browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Monatliches Archiv: Juni 2012

Normandie Hotel in Port of Spain

TweetErste Station in Trinidad, erstes Hotel: das Normandie Hotel in Port of Spain hatte wir uns herausgesucht. Ca. 5 Gehminuten vom Queens Park Savannah entfernt, ist es vor allem eine kleine Reise in eine andere Welt, denn das Normandie Hotel fällt vor allem durch seine themenbezogene Gestaltung auf, die ein bisschen an früher und ein … Weiterlesen »

Flugbericht Conviasa (Grenada – Trinidad)

TweetMit Conviasa steht es nicht unbedingt zum Guten, vor allem bezüglich des Image. Schlecht gewartete Maschinen, Flugzeugabstürze und nicht zuletzt die Aufnahme auf die Schwarze Liste der EU bestimmen das allgemeine Bild. Trotzdem buchten wir unseren Flug von Grenada nach Trinidas mit Conviasa, vor allem, weil solche Statistiken nur bedingt etwas aussagen und zudem auf … Weiterlesen »

Reisebericht St. Lucia

TweetSt. Lucia, Heimat der legendären Pitons und ebenso Basis von vielen hochklassigen Luxushotels, war Ziel eines verlängerten Wochenendes. Auch bei uns standen vor allem die Pitons im Mittelpunkt, denn während wir diese am Samstag bei der Inselrundfahrt nur aus der Ferne betrachteten, wurde der größere der beiden am Sonntag zu Fuß von uns erklommen. Ebenfalls … Weiterlesen »

Grand Canyon West Rim

TweetDer Grand Canyon ist eines der schönsten und vor allem beliebtesten Naturwunder dieser Zeit. Millionen von Menschen besuchen jährlich dieses eindrucksvolle Tal aus Gestein, wo sich der Colorado River hindurch schlängelt. Auch wir schauten uns diesen Nationalpark an – und zwar am relativ neuen Grand Canyon West Rim. Leider hat hier der absolute Touristenwahn zugeschlagen, … Weiterlesen »

Planet Hollywood Hotel in Las Vegas

TweetIn Las Vegas und den USA sind nicht nur die Möglichkeiten unbegrenzt, sondern auch die Auswahl an Hotels. Wer soll sich schon entscheiden können bei Bellagio, Luxor, Caesars, New York New York, Stratosphere oder Mirage? Letztendlich landeten wir für unseren 3-tägigen Aufenthalt in Las Vegas dann im planet hollywood, einem sehr schönen und empfehlenswerten 4-Sterne-Hotel … Weiterlesen »

Fremont Street Experience Las Vegas

TweetFremont Street Experience ist eine spektakuläre Open-Air-Show auf offener Straße in der Downtown von Las Vegas. Zu jeder vollen Stunde wird hier am Abend eine Lichtershow geboten, die seinesgleichen sucht, kostenfrei besucht werden kann und typisch für das schrille und bunte Las Vegas ist. Die Fremont Street Experience sollte daher bei keiner Las Vegas Reise … Weiterlesen »

Bellagio Wasserspiele in Las Vegas

TweetDas Bellagio ist wohl eines der bekanntesten Hotels in Las Vegas. Mit dazu bei tragen sicherlich auch die Bellagio Wasserspiele, die aller 15 – 30 Minuten (ab Nachmittag bis Mitternacht) aufgeführt werden. Ein unglaubliches Spektakel, passend zu Las Vegas, welches direkt von der Straße aus, dem Las Vegas Strip, und ohne Eintritt beobachtet werden kann … Weiterlesen »

Reisebericht Zion Canyon

TweetDer Zion National Park ist vielleicht eine der am meisten unterschätzten Natursehenswürdigkeiten der USA. Zwar ist er in den meisten Rundreisen durch den Westen der Staaten mit dabei, steht aber meistens im Schatten der Highlights Grand Canyon oder Bryce Canyon. Für uns aber war es der absolute Höhepunkt, da sich beim Zion Canyon eine unglaubliche … Weiterlesen »

Best Western Coral Hills St. George

TweetDas Best Western Coral Hills in St. George war für eine Nacht unser Quartier, nachdem wir uns den Zion Canyon angesehen hatten und am nächsten Tag nach Las Vegas weiter wollten. Dabei überzeugte das Hotel mit einer grundsoliden Leistung, denn die Zimmer waren renoviert, das Schwimmbad kam gerade für ein Lockern der Sightseeing geplagten Knochen … Weiterlesen »

Reisebericht Bryce Canyon

TweetDer Bryce Canyon ist eine der schönsten Naturschönheiten der USA und besitzt nicht umsonst den Status eines National Parks. Schroffe Felsen, tolle Farben und einmalige Aussichten sind nur einige der Attribute, die man dem Bryce Canyon verleihen kann. Während hier im Sommer durchaus viel Begängnis vorherrschen kann, erlebten wir den Park im wahrsten Sinne des … Weiterlesen »