browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Bewertungen, Erfahrungen und Testberichte

Aruba mit dem Mountainbike – Radeln fast wie in der Wüste

Als Outdoor-Lover liebe ich es, neue Gegenden, Inseln oder Ländern zu Fuß oder mit dem Fahrrad bzw. Mountainbike zu erkunden. Genau das tat ich auf Aruba, einer Insel, die früher zu den Niederländischen Antillen gehörte. Während Aruba eher nur für seine Strände bekannt ist, gibt es auch ein in der Karibik nicht ganz alltägliches und … Weiterlesen »

Arikok National Park – Arubas karger Nationalpark

Der Arikok National Park ist Arubas einziger Nationalpark und damit die wohl wichtigste Natur-Sehenswürdigkeit des Landes. Trotz der zu weiten Teilen steppenähnlichen Vegetation gibt es einige spannende Punkte, die den Park erkundenswert machen – auch wenn es nicht gerade ein Schnäppchen ist. Neben viel Geröll, teilweise mondähnlichen Landschaften, extremer Hitze und einigen Stränden gibt es … Weiterlesen »

Aruba Aloe Factory & Museum – Arubas vielleicht spannendste Attraktion

Abseits von den traumhaften Stränden hat Aruba nicht allzu viel zu bieten. Einen staubtrockenen Nationalpark, ein paar 4×4-Touren durch das Hinterland, das ein oder andere Kasino sowie die bunte Altstadt von Oranjestad sind schon fast alles, was man auf Aruba erleben kann. Da kommt eine Farm, die das wichtigste Landwirtschaftsprodukt der Insel behandelt, gerade recht: … Weiterlesen »

Prebischtor in der Böhmischen Schweiz – das größte Felsentor Europas

Die Böhmische Schweiz ist sicher eines der meist unterschätzten Reiseziele in Mitteleuropa und das Prebischtor mit seinen mehr als 100.000 meist tschechischen Besuchern gehört da ebenfalls dazu. Dieses natürliche Felsentor aus Sandstein, welches in einer knappen Stunde erwandert werden kann und ein beeindruckendes Wunder der Natur darstellt, ist zugleich das größte Felsentor Europas. Doch nicht … Weiterlesen »

Hotel Adler in Frankfurt – Außerordentliche Gesten in normalem Hotel

Das Bahnhofsviertel in Frankfurt ist nicht unbedingt die erste Adresse der Stadt. Junkies, Prostituierte und Dealer sind nur einige der Personengruppen, die hier regelmäßig ihre Runde drehen. Entsprechend vorsichtig sollte man auch bei der Hotelauswahl sein, schließlich färbt solch eine Umgebung auch gelegentlich auf die Unterkunft ab. Beim Hotel Adler ist dies jedoch nicht der … Weiterlesen »

Amano Grand Central Berlin – exzellentes Hotel in zentralster Lage

Das Amano Grand Central ist ein erst im Jahr 2016 eröffnetes Hotel direkt am Berliner Hauptbahnhof. Die Lage ist also perfekt und auch beim Hotel selbst gibt es absolut nichts zu meckern. Es war schon erstaunlich, wie nahtlos hier alles aufeinander abgestimmt war und wie gut alle Abläufe funktionierten. Somit konnten wir einen rundherum tollen … Weiterlesen »

Reisebericht Dominikanische Republik V – Samaná, die schönste Region des Landes

Samaná gilt gemeinhin als die schönste Region der Dominikanischen Republik, dank der unzähligen Strände, der Millionen Kokosnusspalmen und der lässigen Atmosphäre, die auf der ganzen Halbinsel herrscht. Die meisten Reisenden haben ihre Basis in Las Galeras und Las Terrenas, doch besonders dazwischen gibt es die wahren Geheimnisse zu entdecken: Playa El Valle, Playa Ermitanó, Caño … Weiterlesen »

Villa Barkel – paradiesische Karibik-Villa in traumhafter Umgebung

Die Villa Barkel ist eine 7-Schlafzimmer-Villa auf Samaná, die Karibik-Träume wahr werden lässt. Direkt am Meer, einen einsamen Strand in Blickweite, ein lässig-lockeres Design und eine Terrasse zum Genießen der karibischen Brise – was will man mehr. Dazu kommt, dass schon die Anreise zur Villa Barkel ein echtes Abenteuer ist und man völlig abgeschieden die … Weiterlesen »

Playa Ermitaño und Playa Onda Samaná – die einsamsten Strände auf Samaná

Einsame Strände gesucht, die in noch keinem Reiseführer stehen? Here we go! Wem Playa Frontón und Playa Rincón zu langweilig und mainstream sind, findet im Playa Ermitaño I und II sowie im Playa Onda Samaná seinen Meister. Ein abgelegener Ausgangspunkt, mindestens 3 Kilometer Wanderung sowie einige zu überwindende Hügel sind die Zutaten für dieses Abenteuer, … Weiterlesen »

Johnston Canyon – beeindruckende Schlucht im Sommer und im Winter

Der Johnston Canyon ist eine bei Touristen beliebte Schlucht mit Wanderweg und Wasserfällen im Banff National Park im Westen von Kanada, ungefähr auf halber Strecke zwischen Banff und Lake Louise gelegen. Er bietet verschiedene Wander- und Ausflugsmöglichkeiten, angefangen von einem rund 2 Kilometer langen Spaziergang zu den unteren Wasserfällen bis hin zu Ganztagestouren zu den … Weiterlesen »