browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Die Olympia Gold BahnCard 25 – „Freifahrten“ für nur 25 Euro

Posted by on 10. Januar 2014

Lange gab es (eher aus Zeitgründen) nichts mehr bei den Reisedeals, doch diese Aktion der Deutschen Bahn ist mir durchaus einen kleinen Artikel wert: mit der Gold BahnCard 25 winken allen Käufern mehrmals während der Olympischen Spiele freie Fahrten durch ganz Deutschland. Der Einsatz beträgt hierfür gerade einmal 25 Euro – ein mehr als fairer Deal, wenn man bedenkt, dass man damit relativ garantiert quer durch das gesamte Land fahren kann. Wie die Gold BahnCard 25 funktioniert, lest Ihr hier bei My Travelworld.

So funktioniert’s

Die Gold BahnCard 25 ist eine reguläre BahnCard 25 mit Sonderfunktion. Während sie wie sein regulärer Vertreter auf jeden Normal- und Sparpreis der Deutschen Bahn 25% Rabatt gibt (Gültigkeit der Gold BahnCard 25: 4 Monate ab Kaufdatum), hat die Gold BahnCard 25 noch eine Sonderfunktion. Gewinnt Deutschland bei den Olympischen Winterspielen in Sochi Gold, können alle Inhaber der Karte am nächsten Tag komplett kostenlos im IC, EC und ICE durch Deutschland fahren. Nicht (kostenlos) genutzt werden dürfen Regional- und Nahverkehrszüge; für den ICE Sprinter müssen im Reisezentrum extra Reservierungskarten gelöst werden. Wer aber nicht gerade in der absoluten Pampa wohnt, kann am Tag nach dem Gewinn einer Goldmedaille für das deutsche Olympia-Team einfach zu seinem nächsten Fernverkehrsbahnhof gehen und spontan in den Zug einsteigen. Als Fahrkarte gilt dann die Gold BahnCard 25 in Verbindung mit einem Lichtbildausweis – Reservierungen, Tickets, Zugbindung o.ä. sind nicht notwendig. Umstiege, Rundfahrten und Rückfahrten sind alle erlaubt.

Der Hauptbahnhof in Köln als ein wichtiger Knotenpunkt der Deutschen Bahn

Wann und wie oft kann man mit der Deutschen Bahn kostenlos fahren

Die Antwort ist relativ einfach: immer am Tag nach einem deutschen Olympia-Goldmedaillengewinn. Die Frage ist nun, wie oft das sein wird. Seit der Wiedervereinigung hat Deutschland immer mindestens 9 Goldmedaillen gewonnen. Wenn man vorsichtig rechnet und auch einige „Doppel-Goldene“ abzieht (gewinnt Deutschland an einem Tag mehrere Goldmedaillen, gibt es dennoch nur am darauffolgenden Tag Freifahrten), sollten mindestens 4-5 Tage herausspringen.

Wer dies nun noch etwa genauer eingrenzen möchte, sollte sich den Ablaufplan der Olympischen Spiele in Sochi genau anschauen. Besonders im Bob und Rodeln sind die deutschen Sportler Goldfavoriten, auch in der Nordischen Kombination gibt es traditionell hohe Edelmetall-Chancen. Die Entscheidungen in diesen 3 Sportarten fallen am 17, 19. und 23. Februar (Bob), am 9., 11., 12. und 13. Februar (Rodeln) sowie am 12., 18. und 20. Februar (Nordische Kombination). Wer also am Tag darauf eine Bahnfahrt durch Deutschland plant, könnte Glück haben.

Wieviel kosten die „Freifahrten“?

Nicht umsonst habe ich das Wort „Freifahrten“ in der Überschrift in Anführungszeichen gesetzt. Natürlich gibt es das Ganze nicht ganz für lau, doch den einmaligen Preis für 25 Euro für die Gold BahnCard 25 finde ich mehr als fair, zumal die kostenlosen Fahrten mit der Deutschen Bahn aufgrund der Stärke des deutschen Olympiateams nahezu garantiert sind und einen Wert von mehreren hundert Euro haben. Wer das ganze noch in der ersten Klasse und auch die DB Lounges nutzen möchte, bezahlt lediglich 50 Euro.

Die Gold BahnCard 25 kann direkt online auf der Website der Deutschen Bahn bestellt werden.
Achtung: da Ihr hiermit ein BahnCard Abo abschließt, verwandelt sich die Gold BahnCard 25 automatisch in ein reguläres Abo, insofern Ihr nicht 6 Wochen vorher kündigt. Am besten also gleich mit der Bestellung auch die Kündigung abschicken.
Wer dies bedenkt, kann mit dieser Aktion einen echten Deal machen und Deutschland ganz spontan erkunden.

2 Responses to Die Olympia Gold BahnCard 25 – „Freifahrten“ für nur 25 Euro

  1. Renate Zelichowski

    Gibt es auch eine Olympia Gold BahnCard 25 für 2018 ????

    • Chris (My Travelworld)

      Hallo Renate,

      leider habe dazu keine Information.
      Falls es der Fall sein wird, dürfte das rechtzeitig in den Medien zu finden sein. Ich schätze eher, dass es vielleicht eine anderweitige Marketing-Aktion der Deutschen Bahn geben wird, wie auch immer diese aussehen mag.

      LG, Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.