browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Guaguas, Busse, Motoconchos und Taxis in der Dominikanischen Republik

Posted by on 21. Juni 2017

Guagua, Motoconcho und Carro Publico sind gängige Begriffe, wenn es um den öffentlichen Personennahverkehr in der Dominikanischen Republik geht. Zudem gibt es auch noch die Metro in Santo Domingo, Camionetas in den Dörfern oder große Busse zwischen den Knotenpunkten des Landes. Doch wie bewegt man sich am besten in der Dominikanischen Republik fort? Wie kommt man am besten von A nach B? Und was kostet der Transport zwischen den Urlaubsgebieten des Landes? Im folgenden Artikel erfahrt Ihr es, gemeinsam mit vielen Tipps und Hinweisen zur Fortbewegung in der Dominikanischen Republik. Weiterlesen >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.