browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Georgien

Tellerrand-Ausguck 10/2014 – was gibt’s bei anderen Reiseblogs im Oktober

Den Oktober würde ich definitiv als den reisetechnisch intensivsten und erlebnisreichsten Monat meines Lebens bezeichnen. Mehrtägige Bootstour durch die indonesische Inselwelt, Backcountry-Trip durch Timor-Leste, zweimal Schlafen am Strand auf Atauro Island und auf Java sowie die sagenhaften Karimunjawa Islands waren die Highlights in diesem vollgepackten Monat. Mit so vielen Erlebnissen und so wenig Zeit zwischendurch, … Weiterlesen »

Reisebericht Georgien – von Las Vegas, besseren Alpen und anderen Vergleichen

Georgien war so vielfältig wie selten ein Land zuvor. Vom Las Vegas ähnlichen Batumi am Schwarzen Meer über das beeindruckende Hochgebirge des Kaukasus bis hin zur Steppe südlich von Tiflis (und noch vieles mehr) bot mein fast dreiwöchiger Aufenthalt so ziemlich alles, was man sich für eine abwechslungsreiche Reise vorstellen kann. Hinzu kamen die schon … Weiterlesen »

Unterkünfte in Georgien – ein Überblick

Knapp 3 Wochen war ich in Georgien unterwegs – Grund genug also, Euch auch ein bisschen über die Unterkünfte zu informieren und den einen oder anderen Insider-Tipp weiterzugeben. Generell war das Preisniveau sehr niedrig, die Zimmer einfach, aber sauber und vor allem die Gastgeber sehr nett. Gerade letzteres trug auch zur eindrücklichen georgischen Gastfreundschaft bei, … Weiterlesen »

Reisebericht Tiflis – mäßige City, spannende Umgebung, spektakuläre Ausflüge

Auf Tiflis fiel die Wahl für meinen ersten längeren Aufenthalt im Rahmen meiner Weltreise. Gleich 10 Tage weilte ich in der Hauptstadt von Georgien und hatte somit ausreichend Zeit, sowohl die Stadt selbst als auch das Umland zu erkunden. Während das Zentrum von Tiflis eher mäßig spektakulär ist, sieht das mit den Hügeln der Umgebung … Weiterlesen »

Kazbegi und der Kasbek – der Kaukasus von Tiflis aus

Kazbegi ist einer der Orte, die der Inbegriff für den georgischen Kaukasus sind: gemütlicher Ort, umgeben von hochaufragenden Bergen mit einer intakten Natur und guten Wandermöglichkeiten. Zwei Besonderheiten kommen dann noch hinzu: der Ort ist Ausgangs- und Aussichtspunkt für den über 5000 Meter hohen Kasbek, zudem ist Kazbegi in nur 3 Stunden von der georgischen … Weiterlesen »

Mit dem Marshrutka (Minibus) durch Georgien

Zuerst dachte ich beim Begriff der „Marshrutkas“ an schwierig zu erreichende Transportmittel. Das lag wohl vor allem daran, dass ich mit dem russischen Begriff nichts anfangen konnte. Im Prinzip handelt es sich aber einfach nur um klassische Minibusse, wie es sie ganz ähnlich in so vielen Ländern auf dieser Welt gibt, z.B. auch in der … Weiterlesen »

Batumi – die schrägste Stadt in Georgien

Was erwartet man schon von einer georgischen Stadt am Schwarzen Meer? Vielleicht etwas Strand, ein paar Hotels und eben halt Georgien wie es leibt und lebt. Doch Batumi war anders – ganz anders! Glitzernde Glasbauten neben perfekter Sowjetarchitektur, Halli Galli an der Strandpromenade neben klassischen Bäckereien und Nachtanimation kombiniert mit orientalischer Hektik. Irgendwie sollte es … Weiterlesen »

Reisebericht Svaneti – Georgiens Kaukasus bis an die 5000 Höhenmeter

Die Svaneti-Region ist das touristische Herz von Georgiens Kaukasus. Trotzdem gibt es auch hier massive Unterschiede. Während in Mazeri die Zeit stehen geblieben zu sein scheint und man sich schnell ein paar Jahrzehnte zurückgesetzt fühlt, ist Mestia gewissermaßen das St. Anton Georgiens, wenn auch im extrem kleineren Rahmen. Etwas haben aber alle Orte in der … Weiterlesen »

Wanderung zum Mount Ushba Gletscher – spektakulärer georgischer Kaukasus

Es gibt Wanderungen, die vergisst man so schnell nicht wieder – die zum Mount Ushba Gletscher war so eine. Die georgischen Berge des Großen Kaukasus sind alleine schon eine Reise wert, doch diese Tour war ein absoluter Höhepunkt. Zahlreiche Flussläufe, herabstürzende Wasserfälle, grandiose Aussichten und nicht zuletzt der Blick auf mehrere Viertausender waren nur einige … Weiterlesen »

Von Georgien in die Welt

Weltreise! Das wäre wohl die Kurzform davon, was ab Ende Juli für mich auf dem Programm steht. In Georgien geht es los und dann folgen für mich tatsächlich mehrere Monate Reisen am Stück. Natürlich freue ich mich schon riesig darauf. Die Langform sieht freilich etwas anders und detaillierter aus.