Die Salz-Kathedrale von Zipaquirá – die Top-Attraktion um Bogotá

Blogpost über die Salzkathedrale von Zipaquira, der bekanntesten Sehenswürdigkeit von BogotaEine Kathedrale vollkommen aus Salz erbaut ist schon etwas besonderes. Genau so etwas gibt es in Zipaquirá in der Nähe von Bogotá, der Hauptstadt von Kolumbien. Hier wurde in einem ehemaligen Salzbergwerk eine riesige Kathedrale errichtet, die heute thematisch sehr stark ausgestaltet und illuminiert und somit eine der Top-Attraktionen in der Umgebung von Bogotá ist, zumal Zipaquirá die größte Salz-Kathedrale der Welt ist. Weiterlesen >>

Wandern in der Dominikanischen Republik

Ein ausführlicher Guide zum Wandern in der Dominikanischen RepublikDenkt man an (aus europäischer Sicht) exotische, aber dennoch attraktive Wandergebiete auf dieser Welt, kommen einen als erstes vielleicht Kanada, Georgien oder Argentinien in den Sinn – selten jedoch die Dominikanische Republik. Dabei hätte sie doch viel mehr Aufmerksamkeit verdient, denn die Dominikanische Republik als Wander-Destination ist definitiv eine sehr spannende Angelegenheit. Unberührte Lagunen, menschenleere Wasserfälle, traumhafte Aussichten, verschiedene Klimazonen und ein stets gutes Wanderwetter sind nur einige der Faktoren, die das Wandern hier im Land sehr attraktiv machen. Hinzu kommen nahezu endlose Naturschätze, die sich auf den verschiedenen Wanderungen in der Dominikanischen Republik entdecken lassen. Und nicht zuletzt lockt da noch die Möglichkeit, einen Wanderurlaub mit ein paar entspannten Tagen am Strand zu verbinden. Sind das nicht verlockende Aussichten? Dann mal los … in diesem ausführlichen Artikel findet Ihr Anregungen, Wanderrouten und Informationen, wie Ihr die Dominikanische Republik auf Schusters Rappen erkunden könnt. Weiterlesen >>

Reisebericht Dominikanische Republik VI – Punta Cana für Individualreisende, Backpacker und All-Inclusive-Urlauber

Ausführlicher Reisebericht über Punta Cana in der Dominikanischen RepublikPunta Cana ist die unumstrittene Nr. 1 in der Dominikanischen Republik, wenn es um das Top-Urlaubsziel im Land geht. Doch für Individualreisende und Backpacker gilt das nicht unbedingt, denn aufgrund der vielen All-Inclusive-Resorts gibt es nicht wirklich gute Reisebedingungen außerhalb der Hotelanlagen. Dennoch kann man hier zumindest seinen Urlaub in der Dominikanischen Republik starten und anschließend weiter durch das Land ziehen. Im neuen Artikel bekommt Ihr einen Überblick über das Leben in und um Punta Cana, welches ich bereits mehr als 25 mal besucht habe. Weiterlesen >>

Wanderung zum Pico Duarte – der höchste Berg der Karibik

Ausführlicher Bericht über meine Wanderung zum Pico DuarteAuch wenn man es angesichts der Topographie der kleinen im Meer verstreuten Inseln kaum glauben mag, ist der höchste Berg der Karibik höher als unsere Zugspitze in Deutschland. Stattliche 3.089 Meter bringt der Pico Duarte in der Dominikanischen Republik auf die Karte und ist nur mit einer 2- bis 3-Tages-Wanderung zu erreichen. Was es auf dieser Mehrtagestour zu erleben gibt, lest Ihr im folgenden Bericht über den Pico Duarte. Weiterlesen >>

Reisebericht Yucatán – Tulum, Valladolid, Chichén Itza, Holbox und Merida

Ausführlicher Reisebericht über meine Backpacking-Tour durch YucatánYucatán ist die wohl beliebteste Urlaubsregion in Mexiko, schon alleine wegen den Pauschalhochburgen Cancún, Cozumel & Co.. Doch auch für Indiviualurlauber und Backpacker gibt es einiges zu entdecken, unter anderem eines der 7 neuen Weltwunder, Chichén Itza. Meine Highlights in Yucatán waren aber andere – unter anderem hübsche kleine Städtchen sowie azurblaue Lagunen. Wo ihr diese findet – Weiterlesen >>

Flugbericht TAP Portugal – one-way mit TAP via Lissabon in die USA

Flugbericht über einen Flug mit TAP Portugal in der Economy ClassMit TAP Portugal flog ich vor kurzem in Richtung USA – auf dem umkämpften Transatlantikmarkt nicht unbedingt eine alltägliche Wahl. Doch dank einem relativ flexiblen Tarifsystem ist TAP Portugal durchaus einen genaueren Blick wert. Zudem ist Lissabon ein sehr guter und in meinen Augen deutlich unterbewerteter Umsteige-Flughafen, auf dem man sogar einen Stopover einlegen kann. Was es sonst noch spannendes über TAP Portugal zu berichten gibt, lest Ihr im folgenden Flugbericht. Weiterlesen >>

Reisebericht Barcelona – Impressionen aus einer Touristenmetropole

Reisebericht über eine der Top-Metropolen in Europa - BarcelonaBarcelona ist in aller Munde, auch durch seine vielen Touristen. Ein Wunder, dass ich hier zum ersten Mal zu Besuch war. Entsprechend gespannt war ich auf Barcelona, bietet es doch einige der Top-Sehenswürdigkeiten in Europa. Begeistert hat mich jedoch etwas anderes, wobei es nicht gereicht hat, um den Barcelona-Hype nachvollziehen zu können. Weiterlesen >>

Unterkünfte in Spanien – ein Überblick

Übersicht über die Unterkünfte und Hotelbewertungen in SpanienAuch wenn ich nicht in Europa wohne, bin ich doch ab und an mal in Spanien zu Gast. 2013 besuchte ich Andalusien, 2017 ebenso und auch Reisen nach Barcelona, Madrid und Melilla standen bereits auf dem Plan. Zeit also für eine kleine Übersicht der Unterkünfte, denn diese sind in Spanien so vielfältig wie das Land selbst. Erfahrt hier also mehr zu Euren Übernachtungsmöglichkeiten und schaut, welche Geheimtipps ich Euch empfehlen kann. Weiterlesen >>

Flugbericht Level Airlines: Premium Economy Class Punta Cana – Barcelona

Flugbericht über die Premium Economy Class von Level AirlinesLevel Airlines ist eine neue Flugesellschaft auf dem Transatlantik-Markt und zugleich auch Tochter von Iberia. Sie stellt den Low-Cost Ableger der spanischen Airline dar (ähnlich Eurowings für Lufthansa) und bedient einige Ziele direkt ab Barcelona, wohin ich von Punta Cana aus flog. Dabei kam ich auch in den Genuss der Premium Economy Class von Level, welche aus einer kleinen abgetrennten Kabine mit geräumigeren Sitzen besteht. Wie es sich dort fliegt und wie diese zum Beispiel im Vergleich zur Premium Economy Class von Condor abschneidet, lest Ihr im folgenden Flugbericht über Level. Weiterlesen >>

B Hotel Barcelona – Top-Hotel in Top-Lage zum Top-Preis

Ausführliche Hotelbewertung über das B Hotel in Barcelona am Plaza EspanaHotels in Barcelona gibt es genauso viele wie Tapas in Spanien – definitiv ausreichend. Außergewöhnlich gute Unterkünfte gibt es aber sicher nur eine begrenzte Anzahl – das B Hotel Barcelona gehört definitiv dazu. Es ist lange her, dass ich in einem solch kompletten und rund herum stimmigen Hotel zu Gast war, doch hier passte einfach alles. Besonders das Frühstück im B Hotel ließ mich glatt vor Freude dahin schmelzen – wobei es im Winter recht kalt in Barcelona war … Weiterlesen >>