Scube Park Columbia Berlin – Die Übernachtung im Würfel

Bewertung unserer Übernachtung im Scube Park Columbia BerlinFür unseren Aufenthalt in Berlin hatten wir uns dieses Mal eine eher ausgefallene Unterkunft herausgesucht: den Scube Park Columbia. Hier übernachtet man nicht in gewöhnlichen Zimmern, sondern in einem rund 3×3 Meter großen Würfel, der einfach auf der grünen Wiese steht. Gemeinsam mit der schönen Lage am zum Park unfunktionierten ehemaligen Flughafen Tempfelhof ist der Scube Park Columbia eine so gar nicht typische Unterkunft für die Metropole Berlin. Weiterlesen >>

Mit MeinFernbus von Berlin nach Dresden

Bericht über die Busfahrt mit MeinFernbus von Berlin nach DresdenZum ersten Mal stieg ich bei einer der neuen Busgesellschaften ein. Mit MeinFernbus fuhr ich von Berlin nach Dresden und absolvierte so meine Premiere seit der Öffnung des deutschen Fernbusmarktes. Gespannt war ich daher, was sich in den letzten Jahren in diesem Segment getan hat und freue mich daher nun auf diesen Erfahrungsbericht. Nur soviel vornweg: MeinFernbus verhalf mir zu einer recht positiven Premiere … Weiterlesen >>

(Meine) Buch-Veröffentlichung: „Abenteuer Auswandern: mein Leben auf Grenada“

Mein Buch im Grin-Verlag: Abenteuer Auswandern - mein Leben auf Grenada3 Jahre lebte ich auf der Karibik-Insel Grenada – eine einmalige und unglaubliche Zeit, die nun seit ca. 2 Monaten zu Ende ist. Als perfekter Abschluss dieses beeindruckenden Lebensabschnitts, der mich sicher immer in meinen Gedanken begleiten wird, ist nun (m)ein Buch im Grin Verlag über (die ersten 2 Jahre) diese Zeit erschienen: „Abenteuer Auswandern: mein Leben auf Grenada“ mit dem Untertitel “Strand, Meer und Lebensfreude: Der paradiesische Alltag in der Karibik”. Weiterlesen »

Reisebericht München – die bayerische Landeshauptstadt von ihrer grünen Seite

Erfahrungen von meiner kleinen Reise nach MünchenMünchen ist immer mal wieder eine Reise wert – vor allem, wenn man Freunde und Familie dort wohnen hat. Während abends daher quasi „Socializing“ angesagt war, hatte ich tagsüber Zeit, mir mal wieder einige Facetten der bayrischen Landeshauptstadt anzuschauen. Während meine letzten Besuche schon einige Jahre her sind, legte ich diesmal meinen Fokus auf die etwas grüneren Seiten von München und schaute so bei Isar, Englischer Garten und Hofegarten vorbei. Weiterlesen >>

Hotel Platzl – 4 Sterne an Münchens bester Adresse

Hotelbewertung über meinen Aufenthalt im Hotel Platzl in München„Darf’s etwas Zentrales sein?“, könnte das Hotel Platzl in München werben, schließlich befindet es sich direkt am gleichnamigen Platz so wie in unmittelbarer Nähe zum Marienplatz. Doch nicht nur die Lage des Hotels machte meinen Aufenthalt in München zu einer guten Reise. Während der Wellnessbereich ein paar Minuspunkte sammelte, war das Frühstück des Hotel Platzl ein wahres Fest und definitiv seine 4 Sterne wert. Weiterlesen >>

Von Georgien in die Welt

Weltreise! Das wäre wohl die Kurzform davon, was ab Ende Juli für mich auf dem Programm steht. In Georgien geht es los und dann folgen für mich tatsächlich mehrere Monate Reisen am Stück. Natürlich freue ich mich schon riesig darauf.
Die Langform sieht freilich etwas anders und detaillierter aus. Weiterlesen »

Reisebericht Kroatien – im Norden und Süden unterwegs auf Küstenstraßen

Bericht über unsere Reise mit dem Mietwagen durch KroatienTrotz seiner überschaubaren Größe hat Kroatien satte 6.000 Kilometer Küstenlinie, was nicht nur an seiner lang gestreckten Form, sondern auch an den vielen vorgelagerten Inseln liegt. Während unserer Tour durch den Norden und Süden des Landes – den Teil dazwischen ließen wir aus und durchquerten stattdessen Bosnien–Herzegowina – lernten wir so nicht nur einige Sehenswürdigkeiten von Kroatien kennen, sondern auch die besonders schönen Küstenabschnitte von Istrien und Dalmatien. Weiterlesen >>

Tyssaer Wände – Faszinierende Steinwelt in der Böhmischen Schweiz

Bericht über unseren Besuch in den Tyssaer Wänden in der Böhmischen SchweizDie Tyssaer Wände sind eine der Hauptattraktionen der Böhmischen Schweiz. Hier, in den südlichen Ausläufern des Elbsandsteingebirge, bilden hoch aufragende Felsen, schroffe Gesteinsformationen und unberührte Natur eine beeindruckende Landschaftskulisse. Die Tyssaer Wände lassen sich dabei bei einem gemütlichen Spaziergang erkunden und sogar ganz einfach in der Höhe erklimmen. Weiterlesen >>

Reisebericht Dubrovnik – Stadt der 1000 Stufen

Bericht über unseren Besuch in Dubrovnik in KroatienRollstuhlfahrer, Gehfaule und Hotelstrandfanatiker aufgepasst – macht einen großen Bogen um Dubrovnik. Die Stadt am südlichen Zipfel von Kroatien könnte sich zweifelsohne um den Titel „bewegungsfördernde Stadt“ bewerben, schließlich gibt es kaum eine Straße, die nicht irgendwo an einer mindestens 100 Stufen langen Treppe endet. Wer dieses kleine Aktivprogramm aber für sich annimmt, wird in Dubrovnik mit einzigartigen Ausblicken, malerischen Gassen und einer piccobello feinen Altstadt belohnt. Weiterlesen >>

Tellerrand-Ausguck 06/2014 – was gibt’s bei anderen Reiseblogs im Juni

Monatsrückblick für den Juni - was gibt es bei den anderen Reiseblogs?Voila, schon steht die „06“ beim Tellerrand-Ausguck – das heißt, wir haben den 6. Monat und damit schon wieder das halbe Jahr „geschafft“. Für den allmonatlichen Rückblick gibt es damit aber keine Super-Duper-Edition, sondern lediglich zwei Tipps, die mir beim Surfen durchs Netz besonders aufgefallen sind – einmal ein kleiner Guide zum Thema Work & Travel sowie ein tolles Timelapse-Video über Europa. Weiterlesen »