browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Spanien

Rückblick auf das Reisejahr 2013

„Alle Jahre wieder“ heißt ein bekanntes Weihnachtslied und so lautet auch das Motto für meinen Jahresrückblick. Mit dem Jahr 2013 gibt’s es hiervon bereits die dritte Edition – mit nicht weniger aufregenden Reisen als in den Jahren zu vor. 2013 führte mich in bekanntes Terrain wie die USA oder Spanien, aber auch zu echten Exoten … Weiterlesen »

Reisebericht Andalusien – 9 Tage Historie, Landschaft und Tapas pur!

9 Tage waren wir in Andalusien unterwegs – und es war ein Traum. Natürlich ist die Gegend im Süden Spaniens als beliebte Urlaubsregion bekannt, doch das uns Andalusien so verzaubern würde, hätten wir nicht gedacht. Mit dem Mietwagen ging es ab Malaga über die schönsten Straßen Andalusiens durch wunderschönste Landschaften wie die Sierra Nevada, die … Weiterlesen »

Tapas essen in Andalusien

Tapas gehören zu Spanien wie die Butter zum Brot – und Andalusien ist sogar eine der Tapas-Hochburgen des Landes. Es gehörte dabei während unserer Rundreise schon zu einem kleinen Ritual, uns am Abend durch das reichhaltige Tapas-Angebot der jeweiligen Stadt zu futtern und die verschiedenen Bars zu testen. Was es bei den spanischen Spezialitäten zu … Weiterlesen »

Naturpark El Torcal de Antequera – beeindruckende Gesteinsformationen

El Torcal ist ein spanischer Naturpark in Andalusien, der mit seinen bizarren Gesteinsformationen an die Sächsische Schweiz oder den Bryce Canyon in den USA erinnert. Der Park befindet sich nördlich von Malaga und ist bereits aus dem Auto heraus ein echtes Highlight. Anschließend gingen wir noch eine Runde durch El Torcal, konnten so die interessanten … Weiterlesen »

Reisebericht Ronda – im Fokus von Schluchten und Panoramen

Ronda ist abseits der Großstädte eine der faszinierenden Plätze in Andalusien. Dafür sorgt die meterhohe Schlucht, die sich mitten durch die Altstadt zieht. Aus der damit verbundenen Höhenlage resultiert auch die faszinierende Felsenwelt von Ronda, die sich nicht zuletzt in einem spektakulären Panorama entlädt. Seht selbst und lasst Euch von den Fotos verzaubern. Weiterlesen >>

Hotel Maestranza – unscheinbares Stadthotel in Ronda

Das Hotel Maestranza in der andalusischen Stadt Ronda ist ein klassisches Hostel auf 3,5-Sterne Niveau. Es lockt mit günstigen Preisen sowie der Nähe zur Stierkampfarena, der Altstadt und dem Park mit fantastischen Ausblicken auf die Berglandschaft rund um Ronda. Das Hotel Maestranza selbst reihte sich von Zimmerkomfort, Preis und Erscheinungsbild in die klassischen Hotels ein, … Weiterlesen »

Schlumpendorf Júzcar – einmal richtig blau sein …

Júzcar ist ein ganz besonderes Dorf in Andalusien. Entgegen den vielen berühmten weißen Dörfern der Region ist es komplett in türkisblau gestrichen. Warum? Es ist gewissermaßen ein Schlumpfendorf, denn in Júzcar wurde im Jahr 2011 ein Werbespot für den neuen Film „Die Schlümpfe“ gedreht. Und für diesen Anlass benötigt man keine weißen Häuser, sondern eben … Weiterlesen »

Reisebericht Córdoba – Mezquita, Madinat und noch mehr Historie

Córdoba steht in der Regel etwas im Schatten der großen Nachbarn Sevilla, Granada und Malaga. Dabei muss sich die Stadt am Rio Guadalquivir keinesfalls verstecken, denn mit der Mezquita und dem Madinat al-Zahra gibt es gleich zwei landesweit bedeutende Sehenswürdigkeiten. Zudem kann Córdoba mit einer netten Altstadt punkten – und mit guten Tapas-Bars. Weiterlesen >>

Flugbericht Vueling (Nador – Barcelona – Berlin)

Ich freue mich immer wieder, wenn ich mit neuen Airlines fliegen kann. Diesmal war Vueling an der Reihe, mittlerweile wohl unter den Top 5 der Low-Cost-Airlines in Europa. Dabei gab es ein ziemliches Wechselbad der Gefühle: während auf dem Flug von Nador nach Barcelona orientalische Hektik herrschte, ging es auf dem Weiterflug nach Berlin trotz … Weiterlesen »

Reisebericht Sevilla – von Tapas, Waffeln und starken Bullen

Sevilla ist die größte Stadt in Andalusien. Nicht unbedingt deswegen nahmen wir uns gleich 1,5 Tage Zeit, aber immerhin gab es einiges zu sehen. Allen voran natürlich die berühmte Kathedrale von Sevilla, die wir allerdings aufgrund des Besucherandrangs nur von außen sahen. Hinein ging es später dafür in die Stierkampfarena und am Abend stand wiederum … Weiterlesen »