browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Spanien

Reisebericht Barcelona II – die Touristen-Metropole im Sommer

Erst vor einigen Monaten besuchte ich Barcelona, nun bereits die zweite Reise innerhalb von kurzer Zeit – diesmal als klassischer Pärchenurlaub. Klar, dass wir dabei auch die typischen Sehenswürdigkeiten wie Parque Guell oder Mont-Juic besuchten, doch selbstverständlich widmeten wir uns auch einigen ruhigeren Ecken. Welche spannenden Geschichten ich Euch von dieser neuerlichen Barcelona-Reise mitgebracht habe, … Weiterlesen »

Tibidabo – der Hausberg von Barcelona

Der Tibidabo ist der 515 Meter hohe Hausberg von Barcelona und bietet nicht nur spektakuläre Ausblicke auf die gesamte Stadt, sondern auch zahlreiche Vergnügungs- und Wandermöglichkeiten. Einen Tag erkundeten wir die Gegend rund um den höchsten Berg der Sierra de Collserola, weshalb ich Euch hier gerne einige Eindrücke über den Tibidabo näher bringen möchte. Weiterlesen … Weiterlesen »

Reisebericht Barcelona – Impressionen aus einer Touristenmetropole

Barcelona ist in aller Munde, auch durch seine vielen Touristen. Ein Wunder, dass ich hier zum ersten Mal zu Besuch war. Entsprechend gespannt war ich auf Barcelona, bietet es doch einige der Top-Sehenswürdigkeiten in Europa. Begeistert hat mich jedoch etwas anderes, wobei es nicht gereicht hat, um den Barcelona-Hype nachvollziehen zu können. Weiterlesen >>

Unterkünfte in Spanien – ein Überblick

Auch wenn ich nicht in Europa wohne, bin ich doch ab und an mal in Spanien zu Gast. 2013 besuchte ich Andalusien, 2017 ebenso und auch Reisen nach Barcelona, Madrid und Melilla standen bereits auf dem Plan. Zeit also für eine kleine Übersicht der Unterkünfte, denn diese sind in Spanien so vielfältig wie das Land … Weiterlesen »

B Hotel Barcelona – Top-Hotel in Top-Lage zum Top-Preis

Hotels in Barcelona gibt es genauso viele wie Tapas in Spanien – definitiv ausreichend. Außergewöhnlich gute Unterkünfte gibt es aber sicher nur eine begrenzte Anzahl – das B Hotel Barcelona gehört definitiv dazu. Es ist lange her, dass ich in einem solch kompletten und rund herum stimmigen Hotel zu Gast war, doch hier passte einfach … Weiterlesen »

Reisebericht Andalusien II – Sevilla, Cádiz, Tarifa und die Sierra de Grazalema

Andalusien ist für mich eine der spannendsten Reiseregionen von Europa, vor allem dank seiner enormen Vielfalt. Faszinierende Berglandschaften, historische Städte, weiße Dörfer, endlose Strände und leckere Tapas sind nur einige der Argumente, die Andalusien auf seiner Seite hat. Nahezu alle diese Komponenten waren auch bei meiner neuerlichen Tour durch Andalusien dabei, die mich von Sevilla … Weiterlesen »

Impressionen aus Cádiz – Strand und Historie in einer Stadt

Cádiz ist eine mittelgroße Stadt im Süden von Andalusien, die eigentlich eher im Schatten der großen und bekannteren Nachbarn Sevilla, Malaga, Granada und Cordoba steht. Dank eines schönen Wintertages verzauberte uns Cádiz aber ordentlich, sodass ich Euch hier einige weitere Einblicke gewähren möchte. Egal ob Stadt oder Strand, Cádiz hat durchaus einiges zu bieten … … Weiterlesen »

Bolonia – Geheimtipp mit Dünen und Ruinen nahe Tarifa

Bolonia ist ein interessantes Dorf an der Costa de la Luz im Süden von Andalusien, nahe der Kleinstadt Tarifa und rund 100 Kilometer von Cádiz entfernt. Hier gibt es nicht nur eine alte römische Ausgrabungsstätte direkt am Strand, sondern auch eine Wanderdüne, die sich immer mehr in Richtung Landesinnere bewegt. Diese beiden recht sonderbaren Orte … Weiterlesen »

La Cocotera Boutique Hostel & Coworking – der Name ist Programm

Selten gibt es Unterkünfte, wo der Name schon nahezu zu 100% beschreibt, was man zu erwarten hat – beim La Cocotera Boutique Hostel & Coworking ist das der Fall. Es handelt sich hier um eine klassische, sehr ordentliche Backpacker-Unterkunft mit einem angeschlossenem Co-Working-Office, welches es besonders in der Digitalen-Nomaden-Hochburg Tarifa für eben jene Spezie sehr … Weiterlesen »

Co-Working in Tarifa – ein Erfahrungsbericht im Winter

Tarifa ist ein Paradies für so genannte Digitale Nomaden – so lässt es sich zumindest aus zahlreichen Reiseblogs und Co-Working-Seiten herauslesen. Die südlichste Stadt auf Festland-Europa lockt mit einem ganzjährig milden Klima, wobei im Winter die Jacke definitiv nicht fehlen darf. Auch die Bedingungen zum Kite- und Windsurfen sind hier optimal. Dies sind schon einmal … Weiterlesen »