browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

The Ritz Studios (Curacao)

Nach meinem Flug mit Air Berlin stand für mich eine Nacht in Willemstad auf dem Programm. Es sollte etwas günstiges sein, doch das Preisniveau für Hotels auf Curacao ist generell relativ hoch – es fehlen einfach die Hostels und Jugendherbergen, die günstiges Übernachten möglich machen. Nach etwas Suchen buchte ich schließlich die preiswerten „The Ritz Studios“, die sich im Stadtteil Scharloo befinden.

>> Zum Reisebericht Curacao
>> Zum Flugbericht Air Berlin (Düsseldorf – Curacao)
>> Zur Hotel-Übersicht
>> Zur Bewertung über das neue Ritz Hostel aus dem Jahr 2015

Reisezeitraum: Mai 2012
Veröffentlicht: Mai 2012

UPDATE 2015: Im Mai 2015 war ich erneut in Curacao. Überrascht stellte ich fest, dass es nun ein Hostel gibt – mit genau selber Adresse und dem Namen „Ritz Hostel“. Des Rätsels Lösung: in der Zwischenzeit wurde kräftig umgebaut und die „Ritz Studios“ zu „Ritz Hostel“ umfirmiert. Aus diesem Grund gibt es auch eine neue Hotelbewertung mit allen Hintergrundinfos und aktuellen Eindrücken über das Ritz Hostel.

Lage der Ritz Studios

Scharloo ist zumindest im Süden ein sehr schöner Stadtteil von Willemstad (für den Norden hatte ich keine Zeit), sodass sich die Ritz Studios in einer attraktiven Gegend befinden. Ähnlich wie das Hauptgebäude dieses Apartment-Hotels sahen auch die anderen Häuser des Scharlooweg aus: gepflegt, architektonisch wertvoll, farblich unterschiedlich und sehr individuell:

Außenansicht der Ritz Studios im Stadtteil Scharloo in Willemstad

Nach Punda, der Altstadt von Willemstad, sind es nur ca. 5 Gehminuten – optimale Lage der Ritz Studios für eine Stadterkundung. Auch zum Busbahnhof ist es nicht viel weiter. Die Queen Emma Bridge mit Zugang nach Otrobanda ist ca. 10 Gehminuten entfernt.

Check-In

Als ich am späten Abend die Ritz Studios erreichte, war für meinen Check-In bereits alles vorbereitet. Die Dame wusste bereits Bescheid, nahm schnell die Zahlung vor, erklärte mir alles freundlich in gutem Englisch und zeigte mir anschließend mein Apartment.

Was? The Ritz Studios
Zimmer? Studio zur Einzelnutzung („Caribbean Loft“)
Wo? Scharloo, Willemstad, Curacao
The Ritz Studios direkt günstig buchen bei hotel.de (~)
Dauer? 1 Nacht
Bewertung 7.5/10

 

Auf die Ritz Studios weißt im Übrigen ein kleines Schild am Straßenrand hin. Wer also ungefähr weiß, wo sich die Anlage befindet, dürfte diese relativ leicht erkennen.

Zimmer

Das von mir gebuchte Studio war sehr geräumig. Zuerst fiel die relativ farbenfrohe Einrichtung ins Auge, denn das Sofa war beispielsweise rot, die Treppe blau, das Geländer gelb und andere Teile wiederum aus Holz.

Das Caribbean Loft in den Ritz Studios in Willemstad

Das Apartment war nicht mehr im allerneuesten Zustand. Einigen Sachen merkte man bereits ihr Alter an, zudem war der Geruch nicht ganz frisch, was sich aber mit Einschalten der Klimaanlage legte. Beim Einstecken meines Laptops kam mir direkt die Steckdose entgegengeflogen – nicht unbedingt toll. Die einen würden es als Sicherheitsrisiko ansehen, die anderen wiederum als typisch karibisch.

Etwas gewöhnungsbedürftig war das Bad. Es handelte sich hierbei lediglich um einen rot-weiß gefliesten Kasten ohne jegliches Fenster oder Abzug. Wenigstens waren WC und Dusche getrennt. Apropos Dusche, warmes Wasser war im Übrigen Mangelware – dies ist aber so üblich auf Curacao.

Im oberen Stockwert – das Apartment bestand aus zwei Etagen – war das Schlafzimmer zu finden. Zimmer ist eigentlich zuviel gesagt, denn erstens befanden sich keine weiteren Einrichtungsgegenstände hier oben (Nachtlampe, Tisch, Schrank – alles Fehlanzeige) und ein Zimmer war es auch nicht, da es ja nach vorne hin offen war. Immerhin konnte man in einem netten Himmelbett schlafen – auch wenn mir als Einzelreisender das ziemlich egal war. ;-)

Das Himmelbett im Ritz Studio während meiner Nacht in Willemstad, Curacao

Weiteres Angebot

Ein nettes Goodie war, dass man auf dem gesamten Gelände und auch in den Studios selbst kostenfreies W-LAN nutzen konnte.
Apropos Gelände, dieses ist übrigens eine ehemalige Eiscremefabrik. Auf der kleinen zum Areal gehörenden Straße befinden sich heute ein kleiner Minimarkt, ein Café und ein Fitnessraum. Parkplätze sind ebenso vorhanden.

Die ehemalige Eiscreme-Fabrik auf dem Gelände der Ritz Studios

Auch ein Restaurant, in dem Frühstück und Mittag serviert wird, kann von den Gästen genutzt werden.

Fazit

The Ritz Studios war eine gute Unterkunft, die vor allem für eine Nacht dank eines sehr guten Preis-Leistungsverhältnis’ überzeugte. Die Studios waren sehr geräumig, zum Teil allerdings schon etwas abgewohnt – trotz eigentlich moderner Optik. Für mich und für eine Nacht war es jedoch allemal völlig ausreichend, zumal die Lage optimal für die am nächsten Tag geplante Tour durch Willemstad war. Wer länger auf Curacao bleibt, wird sich wahrscheinlich ohnehin ein Hotel am Strand heraussuchen, um dort entspannt die Seele baumeln lassen zu können.

About Chris

Ich bin Christian und liebe das Reisen genauso, wie darüber zu berichten - deswegen dieser Reiseblog. Nachdem ich 3 Jahre im Paradies der Karibik (Insel Grenada) gelebt habe, bin ich mit dem Rucksack um die Welt gereist. Mittlerweile habe ich mehr als 60 Länder besucht, das Reisefieber ist aber immer noch nicht gestillt. Seit Juli 2015 wohne ich nun - die Karibik hat es mir sehr angetan - in der Dominikanischen Republik und werde neben der Arbeit das Land abseits von All-Inclusive und Hotelkomplex erkunden. Für Fragen und Feedback freue ich mich über jeden Kommentar. Mehr erfahrt Ihr auf der "Über Mich"-Seite. Meine Top-Empfehlungen für Eure Reisen: 1. überall auf der Welt kostenlos Geld abheben >>> 2. immer die richtige Auslands-Krankenversicherung parat >>> 3. nie wieder etwas vergessen: die Packliste mit Insider-Tipps


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.