browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Days Inn Fort Myers South Airport

Manchmal sollte man die Hotelbewertungen gar nicht erst Anschauen, so könnte das Urteil, nach unserem Aufenthalt im Days Inn Fort Myers South Airport lauten. Grottig bewertet, aber ziemlich ordentliche Leistung – was war da los? Eine Frage an der Rezeption brachte Aufklärung … zum Glück checkte ich die Bewertungen erst während unseres Aufenthalts, sonst hätten wir wohl gar nicht erst eingecheckt.

Reisezeitraum: September 2012
Geschrieben: Dezember 2012
Veröffentlicht: Januar 2012

>> Zur Übersicht der Unterkünfte in den USA
>> Zum Reisebericht Florida
>> Zur USA-Übersicht

Aber erst einmal der Reihe nach. Aus den Everglades kommend, wollten wir in der Gegend um Fort Myers uns ein Quartier für die kommende Nacht suchen. Direkt am Highway US41 / Tamiami Trail liegend, stoppten wir kurz am Days Inn um die Rate für die kommende Nacht zu checken. Mit 50 US$ inkl. Tax und kontinentalem Frühstück gab es hieran nichts auszusetzen. Da auch die Zimmer auf den ersten Blick in Ordnung waren, checkten wir direkt ein, ohne noch weitere Hotels zu vergleichen. Mit dem Auto konnten wir wie üblich bei Hotels bzw. Motels dieser Art direkt bis an das Zimmer fahren.

Außenansicht des Days Inn South Airport Fort Myers

Wie man am Bild unschwer erkennen kann, protzte das Days Inn Fort Myers South Airport nicht gerade mit einer glänzenden Auslastung. Von den mehr als 100 Zimmern waren in dieser Nacht maximal 5 belegt, was uns aber nicht stören sollte.

Buchungs-Tipp
Ihr wollt im Days Inn Fort Myers South Airport übernachten? Dann bucht es direkt hier zum günstigen Preis bei Expedia (~).

 

Unser Zimmer war eines der klassichen Motel-Zimmer. Länglicher Raum, zwei Betten, Fernseher und am Ende ein Bad mit Dusche und WC. Typisch USA also, für eine Nacht aber mehr als ausreichend. Auch die Sauberkeit war bestens, ein leicht muffiger Geruch (wahrscheinlich aufgrund der Nichtbenutzung der letzten Tage) legte sich nach ein paar Minuten lüften bzw. Klimaanlage.

Unser Doppelzimmer im Days Inn South Airport Fort Myers

Weitere Ansicht des Zimmers

Apropos Klimaanlage, diese war leider einer der älteren und deutlich lauteren Modelle. Wer in der Nacht mit A/C schlafen möchte, sollte sich daher ein paar Ohropax mitbringen – oder einen festen Schlaf haben. Im Gegensatz zu einigen Internet-Bewertungen war aber der Verkehrslärm überhaupt nicht zu hören, obwohl wir ein Zimmer nahezu ganz vorne hatten.

Was? Days Inn Fort Myers South Airport
Zimmer? Doppelzimmer
Wo? US-Highway 41, Fort Myers, Florida, USA
Dauer? 1 Nacht
Gebucht bei direkt vor Ort
Bewertung 7.5/10

 

Damit wären wir dann auch beim hier für mich sehr überraschenden Thema, den Hotelbewertungen. Wer sich die Feedbacks bei Tripadvisor über das Days Inn Fort Myers Miami South anschaut (leider nutzt ein Link nichts, da überraschenderweise (nach unserem Aufenthalt) alle Bewertungen bis September 2012 gelöscht wurden und derzeit nur 3 Reviews aus Oktober 2012 veröffentlicht sind), sieht schnell, dass das Urteil ziemlich vernichtend ausfällt. (bzw. hätte dies gesehen) Normalerweise würde ich solch ein Hotel niemals in Betracht ziehen, doch ich schaute mir die Bewertungen (interessehalber) erst an, als wir uns es bereits im Zimmer mit Laptop sowie dem kostenlosen, wenn auch nicht ganz zuverlässigen, Wi-Fi bequem gemacht hatten. Meine Nachfrage an der Rezeption am nächsten Morgen ergab schließlich, dass die meisten Zimmer wohl renoviert seien und daher die schlechten Bewertungen nicht mehr zuträfen. Zu wünschen wäre es dem Hotel, denn gerade für die Durchreise ist es ein richtig gutes „value for money“.

Natürlich ist das Days Inn Fort Myers South nichts für einen ausgedehnten Florida-Urlaub. Zwar hat es einen Pool, der auch zum kurz Abkühlen oder Schwimmen völlig ausreichend ist, zum längeren Sonnen und Relaxen ist er aber einfach zu ungemütlich und die Liegen schon ziemlich marode und kaputt.

Der Pool im Days Inn South Airport Fort Myers

Insgesamt gab es gerade einmal 4 noch funktionsfähige Sitz- bzw. Liegestühle am Pool. Auch das Frühstück wöllte ich nicht jeden Tag essen. Zwar war es ein so genanntes Deluxe Continental Breakfast, doch mehr als Toast, Marmelade, Butter, Cerealien und Waffeln gab es auch nicht. Zudem war der Kaffee laut meiner Begleitung untrinkbar.

Kontinentales Frühstück mit Waffeln, Toast und Butter im Days Inn

Dennoch war es gerade unter den Gesichtspunkten den Lage (optimal für Leute wie uns, die mit dem Auto unterwegs sind und nur zur Durchreise da sind) sowie des Preises eine sehr gute Wahl und ist eben genau für jenes Anforderungsprofil zu empfehlen. Für eine entspannte Nacht sind die Zimmer absolut ausreichend und sauber und dank Pool kann man sich auch mal kurz erfrischen. Strandfanatiker und Langzeiturlauber sollten aber einen großen Bogen um dieses Days Inn machen und sich in Fort Myers lieber eine andere Unterkunft suchen.

About Chris

Ich bin Christian und liebe das Reisen genauso, wie darüber zu berichten - deswegen dieser Reiseblog. Nachdem ich 3 Jahre im Paradies der Karibik (Insel Grenada) gelebt habe, bin ich mit dem Rucksack um die Welt gereist. Mittlerweile habe ich mehr als 60 Länder besucht, das Reisefieber ist aber immer noch nicht gestillt. Seit Juli 2015 wohne ich nun - die Karibik hat es mir sehr angetan - in der Dominikanischen Republik und werde neben der Arbeit das Land abseits von All-Inclusive und Hotelkomplex erkunden. Für Fragen und Feedback freue ich mich über jeden Kommentar. Mehr erfahrt Ihr auf der "Über Mich"-Seite. Meine Top-Empfehlungen für Eure Reisen: 1. überall auf der Welt kostenlos Geld abheben >>> 2. immer die richtige Auslands-Krankenversicherung parat >>> 3. nie wieder etwas vergessen: die Packliste mit Insider-Tipps


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.