browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Sonnenuntergang am Grand Anse II

Ja, Sonnenuntergänge sind schon etwas Feines. Während Grenada oft als die Gewürzinsel der Karibik bezeichnet wird, würde ich sie fast als die Sonnenuntergangs-Insel bezeichnen. Erneut gab es nach dem Volleyball spielen am Grand Anse Beach wieder ein tolles Naturschauspiel, welches ich dann natürlich auf Bildern festhalten musste. Viel Spaß bei der kurzen gedanklichen Reise in eine andere Welt – achja, alle Fotos sind natürlich (wie immer) unbearbeitet.

>> Zurück zur Grenada-Übersicht
>> Weitere Informationen über den Grand Anse Beach
>> Zu den 10 schönsten Stränden von Grenada (inkl. Grand Anse Beach)

Sonnenuntergang am Grand Anse Beach in Grenada

Sonnenuntergang am Grand Anse Beach in Grenada

Sonnenuntergang am Grand Anse Beach in Grenada

Sonnenuntergang am Grand Anse Beach in Grenada

Sonnenuntergang am Grand Anse Beach in Grenada

Sonnenuntergang am Grand Anse Beach in Grenada

About Chris

Ich bin Christian und liebe das Reisen genauso, wie darüber zu berichten - deswegen dieser Reiseblog. Nachdem ich 3 Jahre im Paradies der Karibik (Insel Grenada) gelebt habe, bin ich mit dem Rucksack um die Welt gereist. Mittlerweile habe ich mehr als 60 Länder besucht, das Reisefieber ist aber immer noch nicht gestillt. Seit Juli 2015 wohne ich nun - die Karibik hat es mir sehr angetan - in der Dominikanischen Republik und werde neben der Arbeit das Land abseits von All-Inclusive und Hotelkomplex erkunden. Für Fragen und Feedback freue ich mich über jeden Kommentar. Mehr erfahrt Ihr auf der "Über Mich"-Seite. Meine Top-Empfehlungen für Eure Reisen: 1. überall auf der Welt kostenlos Geld abheben >>> 2. immer die richtige Auslands-Krankenversicherung parat >>> 3. nie wieder etwas vergessen: die Packliste mit Insider-Tipps


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.