browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Julies Guesthouse in Bequia

Für die zweite Nacht auf Bequia suchte ich mir vor Ort ein Zimmer in Julie’s Guesthouse. Direkt beim Verlassen der Fähre war mir die Unterkunft bereits aufgefallen, da sie sich direkt zentral im Hauptort Port Elizabeth befindet. Da ich für die erste Nacht allerdings schon ein Zimmer im Rainbow Castle gebucht hatte, konnte ich mir zunächst das Zimmer anschauen, um mich dann dafür zu entscheiden.

>> Zum Reisebericht St. Vincent und die Grenadinen
>> Zum Reisebericht Bequia
>> Zum Rainbow Castle in Bequia
>> Zur Hotel-Übersicht

Reisezeitraum: Januar 2012
Geschrieben: Februar 2012

Was? Julie’s Guesthouse
Zimmer? Zweibett-Zimmer zur Einzelnutzung
Wo? Main Road, Port Elizabeth, Bequia
Dauer? 1 Nacht
Bewertung 6/10

 

Bei Julie’s Guesthouse handelt es sich um eine richtige Low-Budget-Unterkunft in Bequia, wie sie in der Karibik nur selten zu finden sind. Im Lonely Planet von 2008 ist von einem Preis von ca. 50EC$ pro Zimmer die Rede – ob ich nun 100EC$ zahlte, weil mit dem an diesem Wochenende stattfindenden Bequia Blues Festival gerade Hochsaison war oder weil ich einfach nicht nach einem günstigeren Preis fragte, sei erst einmal dahingestellt.

Julies Guesthouse im Hauptort Port Elizabeth auf Bequia

Aber auch 100EC$ für ein Einzelzimmer sind noch sehr sehr günstig, weshalb ich dem Angebot auch gleich zustimmte und mein Zimmer bezog. Dieses war zwar schon deutlich in die Jahre gekommen, erfüllte aber seinen Zweck – ein Platz zum Schlafen für eine Nacht. Es war soweit sauber (auch wenn man den Ventilator nicht einschalten sollte … ) und ordentlich.

EIn Zweibettzimmer in Julies Guesthouse in Bequia

Etwas gewöhnungsbedürftig war das Bad, welches sich direkt im Zimmer befand. Es war keine durchgehende Wand nach oben und auch die „Tür“ bestand nur aus einem Vorhang. Alleine und für eine Nacht ok, aber gerade wenn man zu zweit hier wohnt, muss man sich schon sehr gut kennen. ;-) Zudem gab es leider auch kein warmes Wasser, was man gerade im karibischen Winter doch gerne mal gebrauchen kann.

Ein spartanisches Zimmer, optimal für Backpacker und Rucksack-Reisende in Bequia

Ansonsten war das ganze relativ unspektakulär. Die im Internet hoch gelobte Küche des Hauses konnte ich leider nicht probieren – am Abend war das Restaurant leer und damit nicht besonders einladend, am nächsten Morgen reiste ich bereits um 06:30 ab, sodass ein Frühstück noch nicht möglich war.

Insgesamt handelt es sich hier bei Julies Guesthouse also um eine wirkliche Budget-Unterkunft auf Bequia. Die Lage nur 2 Gehminuten vom Fähranleger ist optimal, der Preis ebenso. Dafür muss man auch einige Abstriche in Sachen Qualität und Modernität hinnehmen. Für eine Nacht ist Julies Guesthouse also durchaus zu empfehlen, für einen längeren Aufenthalt empfiehlt sich dann eher ein Apartment oder ein Zimmer mit besserer Ausstattung und vielleicht etwas näher zum Strand.

About Chris

Ich bin Christian und liebe das Reisen genauso, wie darüber zu berichten - deswegen dieser Reiseblog. Nachdem ich 3 Jahre im Paradies der Karibik (Insel Grenada) gelebt habe, bin ich mit dem Rucksack um die Welt gereist. Mittlerweile habe ich mehr als 60 Länder besucht, das Reisefieber ist aber immer noch nicht gestillt. Seit Juli 2015 wohne ich nun - die Karibik hat es mir sehr angetan - in der Dominikanischen Republik und werde neben der Arbeit das Land abseits von All-Inclusive und Hotelkomplex erkunden. Für Fragen und Feedback freue ich mich über jeden Kommentar. Mehr erfahrt Ihr auf der "Über Mich"-Seite. Meine Top-Empfehlungen für Eure Reisen: 1. überall auf der Welt kostenlos Geld abheben >>> 2. immer die richtige Auslands-Krankenversicherung parat >>> 3. nie wieder etwas vergessen: die Packliste mit Insider-Tipps


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.