browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Hotel Maestranza – unscheinbares Stadthotel in Ronda

In Ronda suchten wir uns zur Abwechslung mal wieder ein Hotel direkt vor Ort. Völlig unvoreingenommen fanden wir dabei das Hotel Maestranza, welches sich mitten in der Altstadt von Ronda befindet.

Reisezeitraum: September 2013
Geschrieben: Oktober 2013
Veröffentlicht: November 2013

>> Zur Hotel-Übersicht
>> Zum Reisebericht Ronda
>> Zum Reisebericht Andalusien
>> Zu Übersicht meiner Unterkünfte in Spanien
>> Zu meiner neuerlichen Andalusien-Reise im Jahr 2017

Für unseren Besuch in Ronda hatten wir diesmal noch kein Hotel vorgebucht. Zu unsicher waren wir uns über unsere Fahrtroute aus Sevilla kommend und wussten erst spät am Nachmittag, dass wir Ronda schließlich doch an jenem Tag erreichen sollten. Da Ronda aber mittlerweile eine im Andalusien-Tourismus sehr bekannte Stadt ist, gibt es ausreichend Hotels. Zufällig fanden wir während unserer Fahrt durch die Straßen dann die Calle Virgen de la Paz, auf der sich das Hotel Royal sowie das Hotel Maestranza nahezu direkt nebeneinander befinden. Nach Besichtigung beider Unterkünfte entschieden wir uns schließlich gegen das 35 € kostende 2-Sterne Hotel Royal und für das ca. mit 60 € bepreiste 4-Sterne Hotel Maestranza.

Buchungs-Tipp
Ihr wollt im Hotel Maestranza übernachten? Dann bucht es direkt hier zum günstigen Preis bei Expedia (~).

 

Die Außenansicht des Hotel Maestranza in Ronda

Wie schon zuvor im San Anton Hotel in Granada und im Eurostars Hotel in Cordoba waren auch hier die 4 Sterne für deutsche Verhältnisse relativ ambitioniert – 3,5 würden es wohl eher treffen. Dennoch, angesichts des Preises möchte ich nicht meckern, denn das Hotel machte einen aufgeräumten und gediegenen Eindruck und die Zimmer waren geräumig, sauber, ordentlich und hatten wiederum ein relativ modernes Badezimmer.

Unser Doppelzimmer im Hotel Maestranza in Ronda

Der TV bot ausreichend Kanäle (nicht, dass ich ihn genutzt hätte), die Klimaanlage funktionierte einwandfrei und auch das kostenfreie WiFi verdiente sich dank guter Verbindung Bestnoten. Trotz direkter Lage an eine Hauptstraße war von eventuellen Straßengeräuschen nichts zu hören.

Lobby und Rezeption des Hotel Maestranza in Ronda

Auch an der Lage des Hotel Maestranza gab es nichts zu meckern. Es befindet sich direkt gegenüber der Stierkampfarena von Ronda sowie an einem kleinen Park, an deren Ende es fantastische Ausblicke auf die Gebirgslandschaft rund um die Stadt sowie fantastische Sonnenuntergänge zu bestaunen gibt.

Ausblick vom Park Alameda del Tajo

Auch die Altstadt von Ronda knüpft direkt an die nächste Querstraße an und ermöglicht somit Stadterkundungen und Tapas-Vergnügen bequem zu Fuß.

Was? Hotel Maestranza
Zimmer? Doppelzimmer
Wo? Calle Virgen de la Paz, Ronda, Andalusien, Spanien
Dauer? 1 Nacht
gebucht direkt vor rt
Preis 60 €
Bewertung 8.5/10

 

Nach einer geruhsamen Nacht checkten wir schließlich auch schon wieder aus uns fuhren weiter in Richtung Málaga. Die Wahl des Hotel Maestranza war auf jeden Fall richtig. Die Unterkunft bietet ein gutes Produkt zu einem sehr ordentlichen Preis-Leistungsverhältnis. Sicher gibt es noch spektakulärere und außergewöhnlichere Unterkünfte in Ronda, aber mit diesem Hotel könnt Ihr auf jeden Fall nichts falsch machen.

About Chris

Ich bin Christian und liebe das Reisen genauso, wie darüber zu berichten - deswegen dieser Reiseblog. Nachdem ich 3 Jahre im Paradies der Karibik (Insel Grenada) gelebt habe, bin ich mit dem Rucksack um die Welt gereist. Mittlerweile habe ich mehr als 60 Länder besucht, das Reisefieber ist aber immer noch nicht gestillt. Seit Juli 2015 wohne ich nun - die Karibik hat es mir sehr angetan - in der Dominikanischen Republik und werde neben der Arbeit das Land abseits von All-Inclusive und Hotelkomplex erkunden. Für Fragen und Feedback freue ich mich über jeden Kommentar. Mehr erfahrt Ihr auf der "Über Mich"-Seite. Meine Top-Empfehlungen für Eure Reisen: 1. überall auf der Welt kostenlos Geld abheben >>> 2. immer die richtige Auslands-Krankenversicherung parat >>> 3. nie wieder etwas vergessen: die Packliste mit Insider-Tipps


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.