browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Best Western Coral Hills St. George

St. George ist nicht unbedingt die bekannteste Stadt in den USA – kein Wunder, liegt doch Las Vegas nur eine reichliche Autostunde entfernt, ebenso wie der fantastische Zion Canyon. Umso besser kann man die Kleinstadt aber für eine Zwischenübernachtung nutzen, denn das Angebot ist groß und die Preise niedrig.

>> Zum Reisebericht Zion Canyon
>> Zur Übersicht der Unterkünfte in den USA
>> Zur USA-Übersicht

Reisezeitraum: Februar 2010
Geschrieben: Juni 2010
Überarbeitet: März 2012
Veröffentlicht: Juni 2012

Das Best Western Coral Hills, direkt am St. George Boulevard, befindet sich nur 11 Blocks vom Interstate 15 (Las VegasSalt Lake City) entfernt und damit optimal für eine schnelle Weiterreise am nächsten Tag. Trotz der durchaus verkehrsreichen Hauptstraße sind dank der klugen Bauweise aber keine Lärmbelästigungen wahrzunehmen. Ebenso aufgrund der typisch amerikanischen Motelbauweise sind ausreichend Parkplätze vorhanden, meist direkt vorm eigenen Zimmer.

Das Best Western Coral Hills in St. George, Utah, USA

Das Auto kann man dann am Abend auch stehen lassen, denn nur zwei Gehminuten entfernt befindet sich der Ancestor Place mit einigen Restaurants. Auch zum Historic District von St. George sind es nur wenige Fußminuten.

Buchungs-Tipp
Ihr wollt im Best Western Coral Hills St. George übernachten? Dann bucht es direkt hier zum günstigen Preis bei Expedia (~).

 

Wie das Hotel von außen sind auch die Zimmer in der Art und Weise eingerichtet, wie es in den USA für diese Kategorie typisch ist. Zwei King-Size Betten, großer Flachbildfernseher, getrennte Dusche und WC, viele Kopfkissen, Klimaanlage – alles bestens also. Insgesamt erschien das Zimmer relativ neu renoviert, sodass es dadurch einen modernen Eindruck hinterließ. Durch die vielen Brauntöne, was zwar durchaus edel wirkt, war jedoch das Lichtgefühl ziemlich gedämmt, denn auch die Gardinen waren relativ mächtig, sodass darunter die Helligkeit ein wenig litt.

Doppelzimmer im Best Western Coral Hills in St. George im Bundesstaat Utah

Einziges Manko im ansonsten überraschend guten Best Western Coral Hills in St. George war das Frühstück, welches als Deluxe Breakfast beworben wurde, denn im Prinzip handelte es sich hier um ein normales kontinentales Frühstück mit Milch, Toast, Marmelade, Kaffee und Tee. Hinzu kamen noch Waffeln, Joghurt und Muffins, die dann wohl den Deluxe-Zusatz ausmachten. Da vor allem aber der Frühstücksraum ziemlich klein und kühl wirkte und damit nur Kantinenatmosphäre anstatt USA-Roadtrip-Feeling ausstrahlte, war das Frühstück nicht unbedingt ein Erlebnis, allerdings für einen Tag auch nicht wirklich ein Beinbruch.

Was? Best Western Coral Hills
Zimmer? Doppelzimmer zur 3er-Belegung
Wo? St.George (am Interstate 15), Utah, USA
Dauer? 1 Nacht
Bewertung 8.5/10

 

„Für einen Tag“ läutet auch schon das Fazit ein, denn genau für diese Aufenthaltsdauer ist das Best Western Coral Hills eine tolle Unterkunft. Das Hotel überzeugt mit sehr guten Zimmern, einer perfekten Lage und hat auch ein Schwimmbad, um sich nach dem Reisestress zu erholen. Auch mehrere Tage lassen sich hier sehr gut aushalten, wobei man dann auch in das nicht wirklich teurere Las Vegas gehen kann. Dennoch, dank oben erwähnter Vorteile eine klare Weiterempfehlung für das Best Western Coral Hills in St. George.

About Chris

Ich bin Christian und liebe das Reisen genauso, wie darüber zu berichten - deswegen dieser Reiseblog. Nachdem ich 3 Jahre im Paradies der Karibik (Insel Grenada) gelebt habe, bin ich mit dem Rucksack um die Welt gereist. Mittlerweile habe ich mehr als 60 Länder besucht, das Reisefieber ist aber immer noch nicht gestillt. Seit Juli 2015 wohne ich nun - die Karibik hat es mir sehr angetan - in der Dominikanischen Republik und werde neben der Arbeit das Land abseits von All-Inclusive und Hotelkomplex erkunden. Für Fragen und Feedback freue ich mich über jeden Kommentar. Mehr erfahrt Ihr auf der "Über Mich"-Seite. Meine Top-Empfehlungen für Eure Reisen: 1. überall auf der Welt kostenlos Geld abheben >>> 2. immer die richtige Auslands-Krankenversicherung parat >>> 3. nie wieder etwas vergessen: die Packliste mit Insider-Tipps


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.