Unterkünfte in der Türkei – ein Überblick

Kaum ein anderes Land in Europa, mit Ausnahme von Spanien, hat so eine große Bandbreite von Unterkünften: All-Inclusive-Resorts, Gästehäuser, Boutique-Hotels, Hostels, Familienstrandhotels, kleine lokale Unterkünfte, Business-Hotels und vieles mehr. Zusätzlicher Vorteil hieran ist, dass es das in der Türkei zu einem außerordentlich guten Preis-Leistungs-Verhältnis gibt – ein schlagendes Argument im Vergleich zu anderen Reisezielen in Europa. Ich persönlich bin dabei in der Regel in der Türkei in den Unterkünften aus dem unteren Preissegment – wenn möglich im Rahmen bis zu 30 oder 35 Euro – unterwegs. Was Euch dabei erwartet und welche Hotels und Hostels ich/wir empfehlen können, zeigt Euch die folgende Übersicht mit den Hotelbewertungen zu den von uns besuchten Unterkünften in der Türkei.

>> Zu den Impressionen aus Istanbul
>> Zum Reisebericht Antalya

Unterkünfte in Istanbul

Agora Guesthouse

Das Agora Guesthouse ist eine preiswerte Unterkunft in der historischen Altstadt von Istanbul, nur rund 5 Gehminuten von der Hagia-Sophia sowie der Sultan-Ahmed-Moschee entfernt. Die Lage inmitten des Zentrums mit seinen zahlreichen Restaurants, zugleich aber auch mit einem kleinen Bazar in der Nähe sowie einer ebenso 7-8 Minuten entfernten Straßenbahnhaltestelle könnte besser nicht sein. Hinzu kommt die Dachterrasse, die einen spektakulären Ausblick auf den Bosporus erlaubt sowie generell ein tolles Panorama auf die Stadt.
Während die Zimmer recht komfortabel waren, sind die Schlafräume wirklich für Backpacker und Budget-Reisende geeignet, da letztere im Keller sind und überwiegend ohne Fenster. Servicetechnisch gab es jedoch nichts zu meckern, das Personal war wirklich nett und auch das Verweilen vor Ort bzw. das Gepäckabstellen nach Check-Out war kein Problem. Sogar duschen konnte ich mich noch um 19:00 nach Check-Out, um so anschließend gemütlich für meinen Flug gegen Mitternacht in den Senegal zum Istanbuler Hauptflughafen zu fahren.

Fazit: gute und empfehlenswerte Unterkunft in zentraler Lage für Rooftop-Fans
Preise und Verfügbarkeiten prüfen bei: Hostelworld (~)

Unterkünfte in Antalya

Gold Coast Hostel

Das Gold Coast Hostel ist eine der klassischen Backpacker-Unterkünfte in Antalya, wenngleich es aufgrund fehlender Aufenthaltsräume nicht seinen ganzen Hostel-Vibe entfalten kann. Eine Ausnahme stellt hierbei die Dachterrasse dar, welche sehr schön gestaltet ist und einen tollen Ausblick bis aufs Meer sowie das Taurusgebirge auf der Lykischen Halbinsel bietet. Die Bar auf der Dachterrasse ist täglich ab 16:00 auch für Außer-Haus-Gäste geöffnet, vorher dient sie ausschließlich als Ruhe- und Gemeinschaftsplatz für Übernachtungsgäste.

Zu 100% überzeugen konnte uns das Gold Coast Hostel jedoch nicht. Gefühlt war das Personal doch etwas demotiviert. Zudem waren vor allem die Badezimmer in den Privatzimmern unfassbar klein. Richtig aufs Klo setzen war nicht möglich, zudem wurde jedes Mal das Badezimmer beim Duschen völlig geflutet. Ohne Handtücher als Sperrvorrichtung hätte es sogar das ganze Zimmer unter Wasser gesetzt.

Unter Berücksichtigung des Preises von rund 25 Euro war das Preis-Leistungsverhältnis dennoch in Ordnung, zumal die Lage des Gold Coast Hostel in der historischen Altstadt von Antalya perfekt war. Dennoch würden wir bei unserem nächsten Aufenthalt eine andere Unterkunft wählen – zum Beispiel das Lily Town Boutique Hotel.

Eine Küche stand im Gold Coast Hotel nur sehr eingeschränkt (Kühlschrank und schnelle Zubereitung kalter Speisen zur Verfügung). Das Internet war sehr gut, Trinkwasser musste gekauft werden.

Fazit: zentrales Hostel in Antalya mit Verbesserungspotential
Preise und Verfügbarkeiten prüfen bei: Hostelworld (~)

Ausblick von der Dachterrasse des Gold Coast Hostel

Lily Town Boutique Hotel

Deutlich besser gefiel es uns im Lily Town Boutique Hotel. Auch dieses liegt sehr zentral im Zentrum von Antalya, nur rund 3 Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Viele sehr günstige Essensmöglichkeiten befanden sich in der Nähe, ebenso wie eine Straßenbahnhaltestelle in Richtung Flughafen.

Das Lily Town Boutique Hotel ist ein kleines, günstiges und mit Liebe geführtes Hotel, welches perfekt für den Aufenthalt von einigen Nächten ist, besonders wenn man Antalya individuell kennenlernen möchte. Das Badezimmer war groß genug, es hatte heißes Wasser, eine kleine Küche konnte für Teezubereitung und kalte Speisen genutzt werden und ein kleiner Innenhof zum Sitzen stand ebenfalls zur Verfügung. Das Internet war gut, wenngleich es kleinere Aussetzer gab.

Sehr schön war aber vor allem die herzliche Betreuung durch den Gastgeber, was das Lily Town Boutique Hotel wirklich zu einem echten Gästehaus macht.

Fazit: wirklich gutes und günstiges kleines Hotel mit Flair und persönlichem Charme
Preise und Verfügbarkeiten prüfen bei: Booking.com (~)

Das kleine und gemütliche Lily Town Boutique Hotel

Chris (My Travelworld)

Ich bin Christian und liebe das Reisen genauso, wie darüber zu berichten - deswegen dieser Reiseblog. Nachdem ich 3 Jahre im Paradies der Karibik (Insel Grenada) gelebt habe, bin ich mit dem Rucksack um die Welt gereist. Mittlerweile habe ich um die 70 Länder besucht, das Reisefieber ist aber immer noch nicht gestillt. Von 2015 bis 2019 habe ich in der Dominikanischen Republik gewohnt - die Karibik hat es mir sehr angetan - und habe das Land ausgiebig abseits von All-Inclusive und Hotelkomplex erkundet. Seit einigen Monaten bin ich nun als Digitaler (Halb-)Nomade unterwegs und entdecke die Welt, wobei sich meine Home Base weiterhin in der "DomRep" befindet. Für Fragen und Feedback freue ich mich über Eure Kontakt-Aufnahme - am besten per Kommentar unter den jeweiligen Artikel, da es hier auch gleich anderen hilft.
Mehr erfahrt Ihr auf der "Über Mich"-Seite.
Meine Top-Empfehlungen für Eure Reisen:
1. Persönliche Reiseberatung und individuelles Coaching
2. Spar-Tipps & Gutscheine für Eure Hotelbuchungen
3. überall auf der Welt kostenlos Geld abheben
4. immer die richtige Auslands-Krankenversicherung parat
5. nie wieder etwas vergessen: die Packliste mit Insider-Tipps
Vergesst auch nicht, Euch hier für meinen Newsletter einzutragen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte einen Kommentar eingeben
Bitte Name eintragen