Unterkünfte in Guatemala – ein Überblick

Guatemala ist ein gerade für Individualreisende immer beliebter werdendes Land in Zentralamerika – kein Wunder, blickt man auf die Highlights, die das Land zu bieten hat und die seit dem bis in die 90er-Jahre andauernden Bürgerkrieg sich verbessernde Sicherheitslage. Antigua ist das touristische Zentrum von Guatemala, denn die Kolonialstadt ist Anlaufpunkt Nummer 1 für alle Reisenden und bietet daher eine unglaubliche Vielfalt an Unterkünften – Hostels, Gästehäuser, Homestays, Boutique-Hotels, Kolonialhäuser, Luxusherbergen und vieles mehr. Doch auch im restlichen Land gibt es richtig spannende Unterkünfte. Lest daher in diesem Artikel drei Empfehlungen für Antigua sowie einige spannende Hotelbewertungen und Erfahrungen von anderen Unterkünften in Guatemala.

Reisezeitraum: März 2020
Geschrieben: Juli 2020
Veröffentlicht: Juli 2020

>> Die einzigartigsten Hostels und Eco-Lodges in Guatemala
>> Zur generellen Hotel-Übersicht, inkl. Buchungstipps und Gutscheinen
>> Zur spektakulären Vulkan-Wanderung auf den Acatenango
>> Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in Guatemala: Flores/Tikal, Semuc Champey, Lake Atitlan, Antigua
>> Zum Reisebericht Guatemala

Wichtig: dieser Artikel ist lediglich eine Auflistung mit Empfehlungen und Erfahrungen unserer Guatemala-Reise. Sucht Ihr die spannendsten Unterkünfte im Land, empfehle ich Euch den separaten Artikel über die besten Hostels in Guatemala.

The Yellow House Hostel (in Antigua)

Das Yellow House Hostel war meine erste Wahl direkt nach Ankunft in Antigua. Im Gegensatz zu vielen modernen und coolen Hostels handelt es sich hier um eine Backpacker-Unterkunft einer guatemaltekischen Familie, sodass hier eher ein ruhiger Vibe herrscht. Dennoch ist es sehr gemütlich hier und als eine der wenigen Hostels in Antigua hat diese Unterkunft keine Doppelstockbetten. Die Familie legt vor allem auf Sauberkeit, gute Informationen sowie ein hausgemachtes Frühstück wert, sodass das Yellow House Hostel eine gute Basis für einen Reisestart in Guatemala ist. Auch das Internet funktioniert sehr gut und die Lage der Unterkunft rund 5-10 Minuten vom Markt sowie vom zentralen Platz von Antigua passt absolut. Das Yellow House Hostel verfügt auch über ein hauseigenes Reisebüro, wo ich meinen ersten Trek zum beeindruckenden Acatenango-Vulkan buchte.

Fazit: ruhiges Hostel mit guatemaltekischen Familien-Flair
Preis prüfen bei: Booking.com (~)
Trip-Advisor Ranking: 4.5/5 Punkte bzw. No. 3 von 73 Hostels in Antigua (Guatemala) (Stand Juli 2022)
Booking.com Bewertung: 9.2/10 (Stand Juli 2022)
Preiskategorie: Schlafsaal ab 15 €, Doppelzimmer ab 35 €
Besuchszeitraum: März 2020

Details zum Yellow House ansehen (~)

Das Yellow House Hostel in Antigua, eine meiner Unterkünfte in Guatemala

Maya Papaya (in Antigua)

Eines dieser „coolen“ Hostels in Antigua ist definitiv das Maya Papaya, welches sich auch mit Auszeichnungen wie „Bestes Hostel in Lateinamerika“ schmücken kann. Und in der Tat, das Maya Papaya ist schon ein Vorbild und bietet nahezu alles, was man sich von einem Hostel wünscht: ein großer Innenhof, viele Socializing-Möglichkeiten, super geräumige und moderne Dorms mit Schließfächern, Vorhängen, Steckdosen und Nachttisch am Bett, dazu sogar dicke Duvet-Bettdecken, ein gemütliches Wohnzimmer mit Fernseher, ein weitere Aufenthaltsraum mit angedeutetem Kamin sowie eine Bar, Hängematte und Tischtennisplatte in den Innenhöfen. Das sehr gute Frühstück wird von den sehr engagierten Mitarbeitern persönlich gebracht und zubereitet und sogar das Bett wird jeden Tag frisch gemacht. Was will man mehr? Eventuell wäre die eine oder andere Hängematte nicht schlecht (davon gibt es nur eine). Zudem würde ich die Auszeichnung als bestes Hostel in Zentralamerika nicht ganz unterschreiben, denn dazu waren meine kürzlich besuchten Hostels in Panama oder auch die spektakulären Hostels in Guatemala einfach zu stark. Dennoch, das Maya Papaya ist eine der Top-Adressen in Antigua und Guatemala, vielleicht sogar das beste Hostel der Stadt, sodass Ihr es ohne zweimal zu Überlegen buchen könnt.

Fazit: Absolutes Top-Hostel für Backpacker und Kontaktfreudige, denen Qualität sehr wichtig ist
Preis prüfen bei: Hostelworld (~)
Trip-Advisor Ranking: 4.5/5 Punkte bzw. No. 15 von 73 Hostels in Antigua (Guatemala) (Stand Juli 2022)
Booking.com Bewertung: 9.0/10 (Stand Juli 2022)
Preiskategorie: Schlafsaal ab 15 €, Doppelzimmer ab 45 €
Besuchszeitraum: März 2020

Details zum Maya Papaya ansehen (~)

Das Maya Papaya Hostel in Antigua, eine meiner Unterkünfte in Guatemala

Ihr sucht eine ganz spezielle Unterkunft in Antigua?
Christian, Kopf und Reisender hinter My TravelworldHier sind meine Top-Empfehlungen für Eure Reise nach Antigua in Guatemala:
  • Backpacker: Maya Papaya - das wohl kompletteste Hostel in Antigua. Die besten Betten, täglicher Service, Frühstück inklusive und tägliche Happy Hour. Wahre Hostel-Atmosphäre im Premium-Segment, ohne zu teuer zu sein oder als Party-Hostel aufzutreten.

  • Historie & Lage: Convento Santa Catalina - das wohl historischste Hotel in Antigua, denn hier lebten vor einigen Jahrhunderten bereits die Nonnen, die in Antigua heimisch waren. Das Hotel verfügt über koloniale Zimmer, ebenso wie über einen besonderen und großen Innenhof mit Restaurant - und über die beste Lage direkt am berühmten Torbogen von Antigua, der Sehenswürdigkeit No. 1 der Stadt.

  • Luxus Museo Casa Santo Domingo - ein historisch einzigartige Unterkunft mit großer Anlage, hoher Reputation und einem der wenigen Hotel-Spas in Antigua. Geräumiges Zimmer und ein riesiger Pool sind ebenso Teil der Anlage wie die das elegante Ambiente.

  • Kunst + Design: Hotel y Arte - einzigartiges Gästehaus im Zentrum von Antigua, in dem jedes Zimmer sowie die gesamte Unterkunft individuelle Kunst aufweist. Zudem runden jede Menge Details das Gesamtbild ab, u.a. ein hübscher Garten, ein Willkommensgruß, 24h Tee und Kaffee sowie ein herzlicher Eigentümer.

  • Eco-Lodge: Earth Lodge - die Earth Lodge ist die Eco-Lodge schlechthin in Antigua und Umgebung. Nur wenige Kilometer von Antigua entfernt bietet sie u.a. Baumhäuser, Eco Cabins oder Deluxe-Zimmer, ebenso wie Farm-to_Table Mahlzeiten, zahlreiche Aktivitäten als auch spektakuläre Ausblicke.

  • Neuheit: Casi Casa - eine erst 2022 eröffnete Unterkunft, die neuestes Design mit historischen Elementen kombiniert und somit eine einzigartige Atmosphäre zaubert. Die Unterkunft bietet sowohl Schlafsäle als auch komfortable Doppelzimmer.

  • Schaut Euch hier auch meine generellen Tipps zur Hotel-Buchung samt aktueller Gutscheine an.
    Für günstige Mietwagenpreise in Guatemala könnt Ihr hier nach den besten Preisen suchen (~).

Ojala Hotel (in Antigua)

Wer es in Antigua etwas ruhiger mag, für den ist das Ojala Hotel genau das Richtige. Es besteht überwiegend aus Privatzimmern, hat aber auch 4 Dorms, die sich durch neueste Ausstattung und extrem bequeme Betten mit sehr gemütlicher Bettwäsche auszeichnen. Auch die Einrichtung des Ojala generell ist eine Augenweide, da hier auf jedes Detail geachtet wurde: ein top gepflegter und durchdachter Garten, verschiedenste Kunstelemente aus Holz und Keramik, zahlreiche Sitzgelegenheiten mit bequemen Möbeln und generell ein sehr neues Erscheinungsbild, da diese Unterkunft in Antigua erst Ende 2019 eröffnet wurde. Das Frühstück wird hier ebenso wie im Maya Papaya von den wirklich herzlichen Mitarbeitern zubereitet und ist genauso wie das ganze Hotel von Top-Qualität.
Im Ojala Hotel verbrachte ich aufgrund der Coronakrise gleich 110 (!) Nächte. Wenn Ihr also irgendwelche Fragen habt, lasst es mich gerne wissen. Empfehlen kann ich Euch die Unterkunft auf jeden Fall, denn mit seinem schönem Garten, dem neu eröffneten Café und dem fürsorglichen Personal ist es wie eine ruhige Oase im sonst so lebhaften Antigua.

Fazit: Meine Corona-Unterkunft – ich hätte es nicht besser treffen können
Preis prüfen bei: Booking.com (~)
Trip-Advisor Ranking: 4.5/5 Punkte bzw. No. 56 von 114 Hotels in Antigua (Guatemala) (Stand Juli 2022)
Booking.com Bewertung: 9.3/10 (Stand Juli 2022)
Preiskategorie: Schlafsaal ab 20 €, Doppelzimmer ab 55 €
Besuchszeitraum: März-Juli 2020

Details zum Ojala Hotel ansehen (~)

Das Ojala Hotel in Antigua, eine der schönen Unterkünfte in der Kolonialstadt Guatemalas

Mayan Spirit (in Flores)

Im Rahmen unserer Guatemala-Reise 2022 war das Mayan Spirit unsere erste Unterkunft im nördlichsten Land von Zentralamerika – und was für ein tolles Mini-Gästehaus in Guatemala uns hier erwartete. Das Mayan Spirit ist eine kleine Bungalow-Anlage mit gerade einmal 6 Zimmern direkt am Lago Peten, jenem See, der Flores und zumindest in etwas Entfernung auch Tikal umgibt. Allerdings befindet sich das Mayan Spirit am Nordufer des Sees, welches enorm idyllisch und von tropisch grüner Natur umgeben ist. Die Naturidylle mit dem enorm ruhigen Peten-See ist so idyllisch, dass die einzigen wahrnehmbaren Geräusche zahlreiche Vögel, gelegentlich vorbei knatternde Boote oder die beeindruckenden Brüllaffen sind, die sich hier nahezu täglich hören lassen. Hinzu kommt, dass sich die Zimmer direkt am See befinden und mit einer gemütlichen Gemeinschaftsterrasse am Wasser ausgestattet sind, auf der man eigentlich den ganzen Tag sitzen und nichts machen könnte – so enorm ansteckend ist diese Kombination aus Ruhe, Idylle und schöner Aussicht. Wer nach Flores möchte, zum Beispiel für Restaurants oder Supermärkte, kann den mehrfach täglichen Bootstransfer nutzen, der jederzeit verfügbar und sogar kostenlos ist. All diese Eigenschaften machen das Mayan Spirit zur zweifellos besten Unterkunft in Flores im günstigen Preisbereich für um die 35 USD für ein Doppelzimmer und qualifizieren es auch als eines der besten Hostels in Guatemala, auch wenn es streng genommen kein Hostel ist, sondern eher als Eco-Lodge oder naturfreundliches Gästehaus durchgehen würde.

Fazit: die für uns beste Unterkunft in Flores und ein absolutes Muss für alle, die Idylle und Natur suchen
Preis prüfen bei: Booking.com (~)
Trip-Advisor Ranking: n/a
Booking.com Bewertung: 9.2/10 (Stand Juli 2022)
Preiskategorie: Doppelzimmer ab 35 €
Besuchszeitraum: Januar 2022

Details zum Mayan Spirit ansehen (~)

Die Unterkunft Mayan Spirit in Flores direkt am Peten-See

Vista Verde (in Lanquin, nahe Semuc Champey)

Es ist nicht immer einfach, in Lanquin die richtige Unterkunft zu finden – warum, das habe ich in meinem Reisebericht Semuc Champey anhand meiner Erfahrungen näher beschrieben. Nach etwas Recherche, auch weil mein Favorit, das Utopia Eco-Hostel (~) ausgebucht war, landeten wir schließlich im Vista Verde Hostel, welche eine sehr adäquate Ausgangsstation für Semuc Champey ist. Das Hostel ist, wie viele Unterkünfte in Lanquin, sehr naturnah angelegt und verfügt über zahlreiche sehr einfach ausgestatte Zimmer und Bungalows in Holzbauweise, oft mit schönem Blick auf die tropische Natur. Essen und Getränke zu ordentlichen Preisen (wenngleich die Essensqualität eher mäßig ist) gibt es im Haupthaus, genauso wie Musik und alle Infos zu den Touren nach Semuc Champey. Idealerweise konnte uns das Vista Verde auch noch einen überaus günstigen Guatemala-Shuttle zum Lake Atitlan buchen, sodass es insgesamt ein guter Aufenthalt war, auch wenn das Vista Verde sicher keine spektakuläre Unterkunft zum länger bleiben ist. Immerhin gibt es einen Pool und auch die Duschen verfügen über heißes Wasser, was in Guatemala nicht selbstverständlich ist.

Fazit: ordentliches Hostel in Lanquin mit schöner Aussicht
Preis prüfen bei: Booking.com (~)
Trip-Advisor Ranking: 4/5 Punkte bzw. No. 6 von 9 Hostels in Lanquin (Guatemala) (Stand Juli 2022)
Booking.com Bewertung: 7.9/10 (Stand Juli 2022)
Preiskategorie: Schlafsaal ab 7 €, Doppelzimmer ab 20 €
Besuchszeitraum: Januar 2022

Details zum Vista Verde Lanquin ansehen (~)

Blick auf die Zephyr Lodge, ein Hostel in Guatemala nähe Lanquin

Hospedaje El Viajero (in Panajachel, Atitlan-See)

Die kleine Unterkunft Hospedaje El Viajero in Panajachel überraschte uns definitiv positiv. Die Zimmer waren gepflegt und in Anbetracht der relativ frischen Nächte am Lake Atitlan mit ausreichend warmen Decken ausgestattet. Zudem gab es Trinkwasser, gutes Internet, heißes Wasser und sogar kostenfreien Kaffee und Tee. Auch eine kleine und saubere Gemeinschaftsküche konnten wir nutzen. Ebenso positiv war die zentrale Lage, denn El Viajero befand sich direkt in der zentralen Geschäftsstraße von Panajachel und nur 2 Gehminuten von der Bootsanlegestelle entfernt – beste Lage also, wenn man die sehr gute Infrastruktur in Panajachel nutzen möchte. Dank der zahlreichen Sitzgelegenheiten und Aufenthaltsbereiche hätte man hier sogar auch noch ein wenig länger bleiben können.

Wer eine günstige Unterkunft mit gepflegten Doppelzimmern in perfekter Lage sucht, ohne auf eine Gemeinschaftsküche zu verzichten, wird in der Hospedaje El Viajero definitiv glücklich – vor allem, wenn man auf die Party-Atmosphäre des Dreamboat Hostel, dem eigentlichen Hostel No. 1 in Panajachel, verzichten möchte. Wir waren jedenfalls sehr glücklich mit dieser Wahl.

Fazit: sehr gute Unterkunft im Preiswert-Bereich für Panajachel mit bester Lage und guter Ausstattung
Preis prüfen bei: Booking.com (~)
Trip-Advisor Ranking: 4/5 Punkte bzw. No. 2 von 30 kleinen Hotels in Panajachel (Guatemala) (Stand Juli 2022)
Booking.com Bewertung: 8.5/10 (Stand Juli 2022)
Preiskategorie: Doppelzimmer ab 25 €
Besuchszeitraum: Januar 2022

Details zur Hospedaje El Viajero ansehen (~)

Die Unterkunft Hospedaje El Viajero in Panajachel am Atitlan-See

Free Cerveza (in Santa Cruz La Laguna, Atitlan-See)

Zum Free Cerveza ist in meinem Reisebericht Lake Atitlan sowie der ausführlichen Hotelbewertung über das Free Cerveza eigentlich alles gesagt und ich kann Euch nur empfehlen, in den entsprechenden Artikeln reinzulesen. Es handelt sich hier definitiv um eines der besten Hostels in Guatemala und in ganz Zentralamerika, so dass Ihr unbedingt schauen solltet, hier 2-3 Nächte während Eurer Guatemala-Reise zu verbringen.

Zur Überzeugung nur ganz kurz so viel: kostenloser Kajakverleih, kostenlose SUPs, kostenlose Wander- und SUP-Touren, sehr gute Küche, tolle Glamping-Zelte, Lage direkt am See, spektakulärer Sonnenaufgang und jeden Tag 2 Stunden kostenloses Bier bilden die Kombination für einen einzigartigen Aufenthalt.

Fazit: tolle Unterkunft mit vielen Aktivitäten und einzigartigen Highlights, zu der das Wort Eco-Lodge oder Glamping besser passt als Hostel
Preis prüfen bei: Hostelworld (~)
Trip-Advisor Ranking: 4/5 Punkte bzw. No. 1 von 1 Campingplatz in Santa Cruz La Laguna (Guatemala) (Stand Juli 2022)
Booking.com Bewertung: n/a
Preiskategorie: Schlafsaal (4er Glamping-Zelt) ab 15 €, Doppelzimmer (2er Glamping-Zelt) ab 50 €
Besuchszeitraum: Januar 2022

Hotelbewertung zum Free Cerveza ansehen

Das einzigartige Free Cerveza, das beste Hostel in Guatemala

Ihr sucht eine ganz spezielle Unterkunft am Lake Atitlan?
Christian, Kopf und Reisender hinter My TravelworldHier sind meine Top-Empfehlungen für Eure Reise zum Atitlan-See:
  • Backpacker: Mr. Mullets - sicher nicht meine bevorzugte Unterkunftswahl, aber vor allem für Partyliebhaber ist Mr. Mullets mit seinen nahezu täglichen Events, u.a. dem populären Pub Crawl in San Pedro La Laguna sowie dem Mr. Mullets Party Boat eine Institution

  • Budget: Hospedaje El Viajero - ideale Unterkunft in Panajachel, um gut ung günstig den Lake Atitlan zu erkunden. Gepflegte Doppelzimmer, eine kleine (und selten genutzte) Gemeinschaftsküche sowie nur 2 Minuten Fußweg zum Fähranleger zeichnen dieses sympatische Budget-Hotel aus.

  • Glamping: Free Cerveza - einzigartiges Glamping direkt am Lake Atitlan mit fantastischem Blick auf den See, täglichen Aktivitäten und kostenlosem Kajak- und SUP-Verleih (sowie 2 Stunden kostenlosem Bier pro Tag ;-) - Free Cerveza eben).

  • Außergewöhnliche Mittelklasse: Casa Lobo - tolles Gästehaus im Eco-Lodge-Stil mit spektakulärem Blick auf den Atitlan-See soviel ganz viel Natur auf dem Grundstück - und dennoch in der Nähe von zahlreichen Restaurants und Geschäften in San Pedro La Laguna

  • Luxus: Tzampoc Resort - eines der luxuriösesten Hotels am Atitlan-See - mit spektakulärem Infinity Pool, geschmackvollen Zimmern sowie einer versteckten Lage nahe einem der ruhigen und nur wenig besuchten Dörfer am See.

  • Schaut Euch hier auch meine generellen Tipps zur Hotel-Buchung samt aktueller Gutscheine an.
    Für günstige Mietwagenpreise in Guatemala könnt Ihr hier nach den besten Preisen suchen (~).

Kawoq Guesthouse (in San Pedro La Laguna, Atitlan-See)

San Pedro La Laguna ist eigentlich der Partyort am Atitlan-See, wie Ihr auch hier im ausführlichen Reisebericht Lake Atitlan nachlesen könnt. Allerdings gibt es außerhalb der Restaurant- und Barmeile auch ausreichend Möglichkeiten für entweder sehr lokale Unterkünfte oder sehr ruhige Plätze. So fanden wir mit dem Kawoq Guesthouse eine tolle Bleibe, die super ruhig direkt am Wasser gelegen ist und mit einem schönen Garten sowie einer coolen Outdoor-Küche überzeugt. Trotz Entfernung vom Trubel San Pedros waren es ins Zentrum nur rund 10 Minuten zu Fuß. Einen schönen Blick auf (das hässliche) San Pedro gab es oben drein noch dazu – klare Top-Empfehlung, wenn man es in San Pedro La Laguna am Atitlan-See etwas gemütlicher haben und mit Wellenrauschen im Ohr einschlafen möchte. Nur das Badezimmer war sehr karg und nur durch einen Vorhang abgetrennt – bei der Lage kann man dies aber verkraften.

Fazit: ruhige Unterkunft in idyllischer Lage direkt am See mit fantastischer Outdoor-Küche
Preis prüfen bei: Booking.com (~)
Trip-Advisor Ranking: n/a
Booking.com Bewertung: 8.3/10 (Stand Juli 2022)
Preiskategorie: Doppelzimmer ab 25 €
Besuchszeitraum: Januar 2022

Details zum Kawoq Guesthouse ansehen (~)

Die Unterkunft Kawoq Guesthouse in San Pedro La Laguna am Lake Atitlan in Guatemala

Chris (My Travelworld)

Ich bin Christian und liebe das Reisen genauso, wie darüber zu berichten - deswegen dieser Reiseblog. Nachdem ich 3 Jahre im Paradies der Karibik (Insel Grenada) gelebt habe, bin ich mit dem Rucksack um die Welt gereist. Mittlerweile habe ich um die 70 Länder besucht, das Reisefieber ist aber immer noch nicht gestillt. Von 2015 bis 2019 habe ich in der Dominikanischen Republik gewohnt - die Karibik hat es mir sehr angetan - und habe das Land ausgiebig abseits von All-Inclusive und Hotelkomplex erkundet. Seit einigen Monaten bin ich nun als Digitaler (Halb-)Nomade unterwegs und entdecke die Welt, wobei sich meine Home Base weiterhin in der "DomRep" befindet. Für Fragen und Feedback freue ich mich über Eure Kontakt-Aufnahme - am besten per Kommentar unter den jeweiligen Artikel, da es hier auch gleich anderen hilft.
Mehr erfahrt Ihr auf der "Über Mich"-Seite.
Meine Top-Empfehlungen für Eure Reisen:
1. Persönliche Reiseberatung und individuelles Coaching
2. Spar-Tipps & Gutscheine für Eure Hotelbuchungen
3. überall auf der Welt kostenlos Geld abheben
4. immer die richtige Auslands-Krankenversicherung parat
5. nie wieder etwas vergessen: die Packliste mit Insider-Tipps
Vergesst auch nicht, Euch hier für meinen Newsletter einzutragen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte einen Kommentar eingeben
Bitte Name eintragen